Kitas

Im Lockdown leidet das Kindeswohl, die Angst vor Ansteckung bleibt

Zum Schreien

Die Bundesregierung will um jeden Preis die Wirtschaft am Laufen halten. Dazu gehört, dass die Kinder der Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmer betreut werden. Deshalb sollen die …

Weiterlesen

Konzerne ziehen mit gemeinnützigen Tochterunternehmen Gewinne aus Kindergärten

Aus den Kleinsten Kapital schlagen

Vincent Cziesla schrieb in der letzten Ausgabe (siehe UZ vom 5. Februar) in seiner kommunalpolitischen Kolumne darüber, warum die Zahl der privaten Träger von Kindergärten …

Weiterlesen

Kita-Eltern werden in Neukirchen fischelant abgezockt. Für Nichtsachsen: Das bedeutet pfiffig, schlau, listig.

Wie eine Gemeinde Eltern für die Notbetreuung ihrer Kinder schröpft

Kita-Abzocke in Sachsen

Der deutsche Staat ist großzügig. Gerade hat die Bundesregierung die Fluggesellschaft Lufthansa mit 9 Milliarden Euro vor dem Konkurs gerettet, was das Unternehmen nicht davon …

Weiterlesen

Pädagogische Arbeit war vor Corona. Jetzt geht es in den Kitas um Aufbewahren – und Putzen. (Foto: Foto: U.S. Air Force photo by Todd Cromar)

Corona und Kita – eine Erzieherin berichtet

Desinfizieren statt erziehen

Eingeschränkter Regelbetrieb“ – so nennt die Landesregierung das, was ab Montag vergangener Woche in den Kindertagesstätten Nordrhein-Westfalens stattfindet. Was das bedeutet? Bircan, die eigentlich anders heißt, …

Weiterlesen

Corona in der Kita: Abstandsregeln sind kaum möglich

Kitas werden geöffnet – ohne ausreichende Schutzmaßnahmen

Konzeptlos und übereilt

Das Betreuungsverbot in Kitas wird vielerorts immer weiter gelockert. Viele Kitas sind damit überfordert. Der bayerische Landesverband der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat dazu …

Weiterlesen