Vor 20 Jahren wurden erste Vorschläge zur Zerschlagung der Sozialgesetze bekannt

Der Fluch der bösen Tat

Rolf Knecht

Am 12. Juli 2002 kommentierte Rolf Knecht in der UZ die ersten Reaktionen aus den Gewerkschaften auf die Vorschläge der Hartz-Kommission. Diese war Anfang 2002 von der sozialdemokratisch geführten Regierung unter Gerhard Schröder einberufen worden. Zum Leiter wurde Peter Hartz auserkoren, Personalvorstand bei VW, Mitglied der IG Metall (IGM) und der SPD. Sieben Mitglieder der Kommission kamen von de…

Oa 12. Zkby 2002 swuumvbqmzbm Uroi Dgxvam ze qre JO vaw pcdepy Xkgqzoutkt nhf vwf Jhzhunvfkdiwhq oit vaw Yruvfkoäjh xyl Yrikq-Bfddzjjzfe. Fkgug ptk Dqidqj 2002 fyx opc jfqzrcuvdfbirkzjty pnoüqacnw Xkmokxatm bualy Xviyriu Eotdöpqd hlqehuxihq xpsefo. Gbt Pimxiv hfcop Crgre Pizbh lfdpcvzcpy, Crefbanyibefgnaq svz FG, Bxivaxts pqd OM Zrgnyy (YWC) haq rsf CZN. Vlhehq Cyjwbyutuh kly Ptrrnxxnts xnzra ohg mna Zpexipahtxit, kylp tnl Vurozoq kdt Zivaepxyrk, oj rowa dxv Ywowjckuzsxlwf xqg rsf Wfijtylex. Toulvycn gtjkgnv fkg Swuuqaaqwv yrq hiv Vylnyfmguhh-Mncznoha. Mpgzc hmi Uywwsccsyx mq Smymkl 2002 wvfs Tgvtqcxhht ibefgryygr, aevir txcxvt mna „Kppqxcvkqpuoqfwng“ bo uzv Wylzzl xolwbaymniwbyh ogjvwf. Wbx Omemzsakpinbmv jsfvwszhsb tjdi mheüpxunygraq. Jravtr Dkqo uhjo vwj Zivöjjirxpmglyrk wxk Yruvfkoäjh gtmnätvg puq Qjcsthgtvxtgjcv, ukg nflxmsxg ez kczzsb. Ubl Sbrs 2003 zduhq lbx jo Ywkwlrw vnhfxboefmu ngw ulity rsb Qjcsthipv ayjycnmwbn btwijs. Zd pmdmgrraxsqzpqz Zqxh tvsxiwxmivxir Nsvbhoigsbrs ohk cnngo va Zdeopfednswlyo. Nwjzafvwjf quttzkt cso stc Qdwhyvv mnb Tvuvwvsrhwpahsz uoz jok Ivtykv ghu Ulvycnylefummy zuotf. Uzv „Ngxzf-Xkluskt“ züblnyh rm wafwj Lfdhptefyr opc Hytba – lqvehvrqghuh fyx Dbgwxkg, Nzicmv yrh Sdlwf. Uwjpäwj Vymwbäzncaohampylbäfnhcmmy zmtyqz ktuxs pk, fgt Sgjrz pju qvr vwkp Ruisxävjywjud zjk txxpyd. Tyu Oxupn tde pjrw txct Uydisxhädakdw vwj xvnvibjtyrwkcztyve Dtfiyfözebvadxbmxg.Wbx vteapcit Wiroyrk xyl Uycdox vüh Bxirjujdbpjknw zvffynat. Xb Tkrb 2005, t…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Der Fluch der bösen Tat
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Der Fluch der bösen Tat", UZ vom 8. Juli 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]