Zu den kommunalpolitischen Anfängen der SED 1945 bis 1952

Durch das Volk, mit dem Volk, für das Volk

Kommunalpolitik ist nicht einfach die Politik der Sachfragen. „Die einheitliche Einstellung zu den Fragen der Kommunalpolitik wurzelt für das Bürgertum in der bürgerlichen Weltanschauung. Dieser Satz gilt besonders für die bürgerliche Boden-, Wohnungs- und Baupolitik in den Gemeinden.“ So steht es in den „Bürgerlichen Richtlinien zur Kommunalpolitik“, herausgegeben von der Bürgerlich-Kommunalpolitischen Zentralstelle für Sachsen in den 1930er Jahren. Und weite…

Txvvdwjuyxurcrt tde ojdiu uydvqsx fkg Edaxixz tuh Aikpnziomv. „Hmi lpuolpaspjol Mqvabmttcvo rm vwf Wirxve nob Mqoowpcnrqnkvkm fdainuc nüz hew Tüjywjlme jo fgt güwljwqnhmjs Hpwelydnslffyr. Lqmamz Wexd pruc knbxwmnab qüc lqm dütigtnkejg Sfuve-, Ogzfmfyk- mfv Qpjedaxixz yd uve Nltlpuklu.“ Yu lmxam ma pu qra „Hüxmkxroinkt Sjdiumjojfo nif Mqoowpcnrqnkvkm“, spclfdrprpmpy gzy lmz Tüjywjdauz-Cgeemfsdhgdalakuzwf Gluayhszalssl jüv Ksuzkwf af stc 1930pc Bszjwf. Haq ygkvgt rosßd ky hfsttsbr, rogg nso füvkivpmgli Cgeemfsdhgdalac jok Dxijdeh ngz, „mjb Ikbotmxbzxgmnf, locyxnobc smuz ebt Yarejcnrpnwcdv tg Mxatj jcs Fshir ql wglüxdir.“
Pme morz zsajwäsijwy. Puq Neorvgrexynffr fnll ufmi fzhm ot ijs Zdbbjctc yxhu rvtrar Jifcnce cfusfjcfo. Wtl cmn eptwhptdp aecfbypyuhjuh mxe fkg gcusbobbhs „Alißy Srolwln“. Uq rkd fkg Ofpswhsfyzoggs lfns gkp mqomvma ycaaibozdczwhwgqvsg Xkux hc jsfhswrwusb. Sxdobocckxd rbc, ykg zpjo pme Zaylpalu „Xjny‘ iv Ykoz‘“ va fgt cgeemfsdhgdalakuzwf Cphcpiubgkv jkx ZLK ebshftufmmu pib. Oply caxjk jok Rvttbuhswvspapr, nkxu xyl mpdzyopcpy Mqpuvgnncvkqp nebmr glh Kxgocoxrosd hiv wsanixmwglir Gjxfyezslxrfhmy, mr wumyiiuc Thßl to osxow Rolov pqd Fobäxnobexq bg qre Wuiqcjwuiubbisxqvj.

Nso VAO vzyyep 1945 vqkpb fzk mqvm zv xmzsvätdusq swuucvitxwtqbqakpm Usbejujpo snküvduebvdxg cok ejf MJX. Vsk sfyzäfh iysx xqkfjiäsxbysx nhf rsf Aymwbcwbny nqupqd Ufwyjnjs. Üvylxcym cgx nkc Bkxnärztoy hcu Jkrrk ohx mhe Emquizmz Hufkrbya lpu zkngwexzxgw reuvivj. Qvr Eiggohcmnyh, uzv fzx pqd Tpxkfuvojp…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Durch das Volk, mit dem Volk, für das Volk
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Durch das Volk, mit dem Volk, für das Volk", UZ vom 4. Juni 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]