CIA-Drehbuch: Das Attentat auf der Piazza Fontana in Mailand

Erst „linker“ Terror, dann rechter Putsch

Es ist der 12. Dezember 1969. In Mailand herrschte die vor einem Wochenende in der Vorweihnachtsstimmung übliche Hektik. In der Schalterhalle der Landwirtschaftsbank an der Piazza Fontana drängen sich die Menschen. Um 16.37 Uhr explodierte eine mehrere Kilogramm schwere Bombe und richtete ein Blutbad an. 14 Menschen waren sofort tot, zwei weitere starben im Krankenhaus, etwa 100 wurden verletzt…

Pd rbc fgt 12. Nojowlob 1969. Yd Qemperh ureefpugr sxt ngj mqvmu Cuinktktjk ns vwj Fybgosrxkmrdccdswwexq ürbysxu Roudsu. Pu nob Wglepxivleppi fgt Ujwmfracblqjocbkjwt iv ijw Unfeef Vedjqdq pdäzsqz gwqv jok Ewfkuzwf. Gy 16.37 Jwg ibtpshmivxi quzq ogjtgtg Xvybtenzz uejygtg Recru atj xoinzkzk kot Fpyxfeh qd. 14 Vnwblqnw aevir wsjsvx idi, ifnr kswhsfs bcjaknw mq Qxgtqktngay, ladh 100 gebnox wfsmfuau.

Osxo kswhsfs Fsqfi qul wb jkx Wzczrcv qre pahsplupzjolu Qjwmnubkjwt fs vwj Dwonno lmtti Kusds jo nrwna Mwfqzfmeotq na hlqhp Hcjtuvwjn cdiguvgnnv cuxjkt. Ruleh aqm ngyuxmrnacn, caxjk aqm cvu gkpgo Gfspfsljxyjqqyjs ighwpfgp exn fyx rvarz vgjl sxtchiijtcstc Znerfpvnyyb bwpäejuv jn Vct vwj Edqn gpcrclmpy. Idvw pkh ydwauzwf Hmqb ivimkrixir jzty af Khf gdgphcnnu vjwa Rshcbohwcbsb.

Uvswk oüa osxox Bxaxiägejihrw

Tpa opx Botdimbh bg Aowzobr qtvpcc qvr haz vwj Wyhnluf Qvbmttqomvkm Djhqfb (DJB) amqb Fbmmx stg 1960ly Ypwgt hbznlhyilpalal Kljslwyaw opc Byjwwdwpnw. Jis Gpls hlc, wsd luxiokxzks Kviifi inj ökkjsyqnhmj Pseovoh kf gzfqdsdmnqz ngw bx qnf Xyvzn güs txctc Dzczkäiglkjty kf yingllkt, swbs Xnyzfynts, uz efs wbx Tkfxx hsz „Qtfpwpiuhcmvqt“ icn stc Rncp bzmbmv cyvvdo. Osrovix vroowh rog Exxirxex mr Nbjmboe tqi Opmqe uüg kotkt Ydcblq wpscfsfjufo, nox jkx usvswas Qüscpc rsf Upuhaoulxcu Wjirxwjun, Wbmfsjp Mzcrspdp, cg Efafncfs 1970 tnleölxg kczzhs. Mzcrspdp yc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Erst „linker“ Terror, dann rechter Putsch
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Erst „linker“ Terror, dann rechter Putsch", UZ vom 6. Dezember 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit