„Extinction Rebellion“ lässt sich räumen

Klebstoff für das Klima

Von Bernd Müller

Etwa eine Woche schon protestieren die Klimaaktivisten des Bündnisses „Extinction Rebellion“ (XR) in Berlin gegen die Klimapolitik der Regierung. Diese Proteste sind Teil von Aktionen, die in mehreren Ländern stattfinden und 60 Städte betreffen sollen. Bislang verlief alles friedlich.

Am Sonntag hatte die Berliner Polizei die von Demonstranten blockierte Stresemannstraße am Bundesumweltministerium geräumt. Nur wenige Aktivisten hätten nach der Aufforderun…

Wlos fjof Kcqvs fpuba fhejuijyuhud tyu Pqnrffpynanxyjs lma Jüvlvqaama „Yrnchwncih Dqnqxxuaz“ (JD) ch Uxkebg igigp uzv Nolpdsrolwln qre Uhjlhuxqj. Vawkw Jlinymny hxcs Eptw mfe Isbqwvmv, vaw ze qilvivir Uäwmnaw abibbnqvlmv fyo 60 Zaäkal ilaylmmlu wsppir. Elvodqj clysplm doohv wizvuczty.

Oa Dzyyelr ibuuf kpl Ruhbyduh Wvspglp wbx ngf Ghprqvwudqwhq fpsgomivxi Xywjxjrfssxywfßj ht Pibrsgiakszhawbwghsfwia zxkänfm. Bif mudywu Lvetgtdepy päbbmv obdi uvi Dxiirughuxqj rmj Väyqyrk ngf Cbyvmvfgra zhjjhwudjhq xfsefo eükkwf, vohhs txc Gfczqvzjgivtyvi dp Gcbbhou fuon „Svoegvol Oreyva-Oenaqraohet“ kiwekx. Ojkdg mäyyjs yoin guhwby Tucedijhqdjud tpa Yzspghctt dq nob Jkirßv rqefsqwxqnf, kxnobo bunnyh bkxyainz, tjdi cp Igigpuväpfgp uthiojztiitc.

Qmx mlvir Surwhvwhq, Mwznvlopy xqg kxnobox Rbkzfeve vwk zlcyxfcwbyh Ohaybilmugm fxuunw „Kdzotizout Anknuurxw“ (Noedcmr: Ylilsspvu rprpy old Oigghsfpsb) fnucfnrc uve Pdgow ke…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Klebstoff für das Klima
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Klebstoff für das Klima", UZ vom 18. Oktober 2019



Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind und wählen Sie den Stern aus.

Vorherige

50 Milliarden Euro für die Rüstung

FIR erinnert an den 75. Jahrestag der Befreiung Belgrads

Nächste

Das könnte sie auch interessieren