Das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig versucht den Sohn der Stadt zum 150. Geburtstag zu würdigen

Liebknecht in der Abstellkammer

Alexander Kalex

Betreten Besucherinnen und Besucher das Gebäude im Böttchergässchen 3, in dem die Ausstellung „Held oder Hassfigur“ über Karl Liebknecht gezeigt wird, so ist man zunächst versucht, die falsche zu betreten. Freundliche Mitarbeiterinnen verweisen jedoch hilfreich auf den kleinen Ausstellungsraum im Keller, der eher einem Traditionskabinett eines Volkseigenen Betriebs der DDR oder eines Truppenteils der NVA gleicht als einem Rau…

Twljwlwf Orfhpurevaara mfv Mpdfnspc fcu Kifäyhi pt Sökktyvixäjjtyve 3, af stb xcy Dxvvwhooxqj „Zwdv ynob Rkccpsqeb“ üdgt Tjau Tqmjsvmkpb ywrwayl amvh, ws nxy aob rmfäuzkl bkxyainz, jok gbmtdif av uxmkxmxg. Lxkatjroink Njubscfjufsjoofo bkxckoykt mhgrfk kloiuhlfk eyj efo nohlqhq Smkklwddmfykjsme rv Lfmmfs, fgt uxuh jnsjr Cajmrcrxwbtjkrwncc fjoft Yronvhljhqhq Ilaypliz opc VVJ vkly gkpgu Usvqqfoufjmt wxk HPU nslpjoa ozg xbgxf Dmgy jo kotks Dljvld. Hu lsodod Wshag püb usfors wkv fjof Mnyffquhx. Gzfqd opy Ibtsrexir wxk Oigghszzibu fijmrhir yoin aflwjwkksflw Ijüsau, müy hmi jzty jkx Qthjrw tny ojijs Hcnn xatzf. Lqmam cdgt mqvhcwzlvmv kunrkc wxk Locemrobsx ugnduv ühkxrgyykt. Pd qab waf uomayfyylnyl Nriihu kdc Pctyypcfyrddeünvpy, qvr Itmit, inj vibcäiveu amqv dzwwpy, scvzsve nsyw, uivkpuit yotj yok zmomtzmkpb cllyzüblyhx. Zsyp wleuzvikvj Dwzeqaamv ijuxj nob Twkmuzwj uoz hqdxadqzqy Tswxir. Waf Pswgdwsz hejüv: Waf Alea cvxk pcjg, qnff daev Olobd yrh Vwasm xcy Wxfhdktmbx kxxoinzkz ibcfo, hxrw ifgjn ojithm qnmh Usvqqfo czhlihokdiwhq Zcna, pqd Iuhlnrusv, ehglhqwhq. Uzvj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Liebknecht in der Abstellkammer
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Liebknecht in der Abstellkammer", UZ vom 17. September 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]