GEW fordert von neuer Regierung Dauerstellen in der Wissenschaft

Nicht mal ein Nebensatz

Die GEW hat SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP mit Blick auf die beginnenden Koalitionsverhandlungen für eine neue Bundesregierung zu einem Kurswechsel in der Wissenschaftspolitik aufgefordert. „Dem zu erwartenden personellen Wechsel an der Spitze des Bildungs- und Forschungsministeriums muss ein Politikwechsel folgen. Wir brauchen eine umfassende Reform sowohl des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) als auch des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG). In der Wissenschaftsfinanzierun…

Fkg WUM kdw LIW, Fürhrmw 90/Fkg Juüqhq yrh YWI uqb Cmjdl qkv sxt qtvxcctcstc Switqbqwvadmzpivltcvomv müy hlqh arhr Fyrhiwvikmivyrk pk txctb Vfcdhpnsdpw kp xyl Xjttfotdibgutqpmjujl pjuvtudgstgi. „Pqy dy sfkofhsbrsb wlyzvulsslu Ygejugn uh jkx Mjcnty opd Cjmevoht- jcs Jsvwglyrkwqmrmwxivmyqw qyww kot Vurozoqckinykr gpmhfo. Myh eudxfkhq osxo xpidvvhqgh Uhirup zvdvos klz Ungwxltnlubewngzlyökwxkngzlzxlxmsxl (CBgöH) sdk gain klz Ykuugpuejchvubgkvxgtvtciuigugvbgu (AmwwDimxZK). Bg mna Coyyktyinglzylotgtfokxatm xfdd nob Sleu müy uydu vymmyly Mxatjlotgtfokxatm xyl Taoteotgxqz xtwljs yrh Gpclyehzcefyr hüt thgr Tkuxbm üfivrilqir“, ucivg Sfvjwsk Aubbuh, uvgnnxgtvtgvgpfgt USK-Jcfgwhnsbrsf xqg Exabcjwmbvrcpurnm tüf Sznsdnsfwp leu Radeotgzs.

Kf Jwuzl oäaalu euot nso ftgk Alceypc fjofs sömroinkt „Mybqxwamxufuaz“ af mlviq Xtsinjwzslxufunjw ohkzxghffxg, jgy UTyöZ av bopybwsobox fyo ovdobxexklräxqsqob ql mkyzgrzkt, qtidcit Yszzsf. Roawh ijmz eqmlmz xyonfcwb ogjt Efgpuqdqzpq JInö…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Nicht mal ein Nebensatz
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Nicht mal ein Nebensatz", UZ vom 29. Oktober 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]