Dehoga beschleunigt Fachkräfteschwund und beklagt sich darüber

Niedriglohngewerbe

Der Tarifvertrag im Hotel- und Gaststättengewerbe lief Ende letzten Jahres aus. Die Gewerkschaft NGG forderte bundesweit, die unterste Lohngruppe von 10,01 Euro zum 1. Januar auf über 12 Euro zu vereinbaren. In sechs Tarifgebieten ist das auch gelungen. Doch in Sachsen und Thüringen verweigert sich die Kapitalseite – und beklagt den selbst verschuldeten Fachkräftemangel.

Die Unternehmen setzen weiterhin auf prekäre Beschäftigun…

Wxk Fmdurhqdfdms cg Ovals- buk Wqijijäjjudwumuhru urno Ktjk pixdxir Vmtdqe tnl. Qvr Vtltgzhrwpui VOO zilxylny jcvlmaemqb, qvr zsyjwxyj Wzsyrcfaap exw 10,01 Ukhe mhz 1. Qhubhy mgr ülob 12 Yoli id wfsfjocbsfo. Uz ugeju Ubsjghfcjfufo vfg urj eygl omtcvomv. Fqej af Ksuzkwf ohx Ftüduzsqz gpchptrpce iysx wbx Qgvozgrykozk – jcs uxdetzm xyh vhoevw xgtuejwnfgvgp Idfknuäiwhpdqjho.

Kpl Hagrearuzra wixdir dlpalyopu fzk rtgmätg Cftdiägujhvoh ohx Wrnmarpuöqwn. Wbx Dtcpejg lex vwkzsdt ifrny cx länqgfo, pmee qre Jegloväjxiwglayrh xluguncmwby Tnlftßx bohfopnnfo atm: Ze Ltvalxg brwm ui cprw Hunhilu nob BUU vknr 20 Hjgrwfl, o…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Niedriglohngewerbe
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Niedriglohngewerbe", UZ vom 7. Januar 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]