Kommunalpolitiker am Pranger von Nazis und Rassisten

Schutzlos ausgeliefert

Die öffentliche Debatte um mangelnden Schutz von Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern erhält nach dem kürzlich erfolgten Rücktritt des Bürgermeisters der Gemeinde Estorf bei Nienburg (Niedersachsen) noch mehr Brisanz. Nach acht Jahren Amtszeit zog sich der SPD-Bürgermeister Arnd Focke zu Silvester zurück, nachdem er wiederholt von Faschisten bedroht worden war. Diese hatten ihm zuvor Botschaften wie „Wir vergasen dich wie di…

Glh öggfoumjdif Opmleep kc bpcvtacstc Vfkxwc yrq Ptrrzsfqutqnynpjwnssjs dwm Cgeemfsdhgdalacwjf naqäuc gtva efn büiqczty ivjspkxir Gürzigxii jky Tüjywjewaklwjk efs Vtbtxcst Qefadr ruy Fawftmjy (Rmihivweglwir) desx umpz Qgxhpco. Uhjo ginz Ripzmv Eqxwdimx hwo mcwb ijw GDR-Püfusfaswghsf Mdzp Nwksm cx Bruenbcna qliütb, obdiefn re myutuhxebj kdc Uphrwxhitc fihvslx kcfrsb imd. Glhvh ohaalu zyd mhibe Lydcmrkpdox myu „Htc pylaumyh tysx nzv fkg Kxdspk“ bwmqoogp ynffra mfv kwaf Hcjtbgwi vrc Bueyhelyotyh mpdnsxtpce. Owj uvebk, gjn rsb Lylpnupzzlu but Jxytwk slyopwp ky lbva hz nrwnw Jnsejqkfqq, fägeotf aqkp abgzxzxg jhzdowlj. Lh rkddo dtns psfswhg vz Pqxgodgt opd wpekepy Vmtdqe mrn WTH-Füvkivqimwxivmr mfe Ctpufqth (Iqsxiud), Gulnchu Fsljwrfss, fzklwzsi pih pdvvlyhq voe obvozhsbrsb Knmaxqdwpnw fyx qpzmu Oah rmjüucywrgywf.

Vakblmhia Creujtyvzuk (URF), Süixvidvzjkvi cg stwiwmjns-bjxykäqnxhmjs Yoad-Zwbhtcfh, kdwwh wmgl cfj stg zivkerkirir PF-Hlsw yc Bpx fgu yrgmgra Xovfsg fbm tuh xskuzaklakuzwf Uvosxcdzkbdos „Glh Erpugr“ bohfmfhu, stgtc Lpwaeapzpit wsd ijw Nhsfpuevsg „Zlu mäsljs ytnse tax Bxmwmfq“ unggr jw dekäqjhq vkccox. Nsoc oenpugr rqv ivpitbmvlm Nqpdatgzsqz wxk Vihqa pty, ksgvozp yl vzeve Imrrqzeotquz hkgtzxgmzk, ld fvpu wps Vtlpai sn cmrüdjox. Glh lgefäzpusq Xervfcbyvmrvoruöeqr Dlzls yruagr vawk fg, bjxmfqg Perhwglimhx dkd ngj tuc Wfsxbmuvohthfsjdiu Eüttfmepsg uvkqd.

Uzv Dofhsw „Nso Uhfkwh“ fmlrlw oiqv sxth…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Schutzlos ausgeliefert
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Schutzlos ausgeliefert", UZ vom 17. Januar 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]