Brasilien

Der ehemalige Präsident Lula kommt in die Izidora-Region, nach Belo Horizonte. (Foto: Medien NINJA)

Der Ehemalige Präsident Lula Kommt In Die Izidora Region, Nach Belo Horizonte. (foto: Medien Ninja)

Abpfiff: 13 Jahre lang hielt sich die „Arbeiterregierung“ in Brasilien an die Regeln – und verlor trotzdem

Spiel nach den Regeln des Systems

Die Regierungszeit der „Arbeiterpartei“ (Partido dos Trabalhadores – PT) in Brasilien währte 13 Jahre. Sie ist mit der endgültigen Amtsenthebung von Präsidentin Dilma Rousseff im Sommer …

WeiterlesenSpiel nach den Regeln des Systems

Der ehemalige Präsident Lula während der Kommunalwahlen am 2. Oktober (Foto: Ricardo Stuckert/Instituto Lula)

Der Ehemalige Präsident Lula Während Der Kommunalwahlen Am 2. Oktober (foto: Ricardo Stuckert/instituto Lula)

Teil II: Südamerika unter US-Hegemonie

Die nationale Schande

In Brasilien, im fünftgrößten Land und in der neuntgrößten Volkswirtschaft der Welt, leben 206 Millionen Menschen, die Hälfte aller Südamerikaner. Rousseffs ungerechtfertigte Ausschaltung – und damit …

WeiterlesenDie nationale Schande

Lula als alter und neuer Hoffnungsträger: 7000 junge Menschen kamen in die Turnhalle Mineirinho in Belo Horizonte, um gegen den neuen Präsidenten zu protestieren. (Foto: Midia Ninja)

Lula Als Alter Und Neuer Hoffnungsträger: 7000 Junge Menschen Kamen In Die Turnhalle Mineirinho In Belo Horizonte, Um Gegen Den Neuen Präsidenten Zu Protestieren. (foto: Midia Ninja)

Brasilien, der ungeliebte Präsident und die Olympischen Spiele

Die nationale Schande

Böllerschüsse und teures Feuerwerk in den „besseren“ Vierteln von São Paulo signalisierten am 31. August 2016 das Ergebnis der Schlussabstimmung des brasilianischen Senats im beschämenden …

WeiterlesenDie nationale Schande

„Temer raus“. Proteste gegen Temer, vergangene Woche in São Paulo (Foto: Eduardo Figueiredo / Mídia NINJA)

„temer Raus“. Proteste Gegen Temer, Vergangene Woche In São Paulo (foto: Eduardo Figueiredo / Mídia Ninja)

Die neue brasilianische Regierung weitet den Angriff auf die Bevölkerung aus

Temer räumt ab

Die Töne, die der alte Vize und jetzige neue Präsident Brasiliens Michel Temer nach dem erfolgreichen Amtsenthebungsverfahren gegen die Ex-Präsidentin Brasiliens, Dilma Rousseff, spuckt, sind …

WeiterlesenTemer räumt ab

Im Februar 2015 demonstrieren brasilianische Umweltaktivisten gegen den IOC-Präsidenten Thomas Bach. (Foto: Flickr.com, CC BY 2.0)

Im Februar 2015 Demonstrieren Brasilianische Umweltaktivisten Gegen Den Ioc Präsidenten Thomas Bach. (foto: Flickr.com, Cc By 2.0)

Gewinner und Verlierer der sportlichen Großveranstaltungen

Milliardenspiele

Wenige Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in London erschien 2012 eine Studie der Universität Oxford, die sich mit den Kosten der Spiele seit 1960 …

WeiterlesenMilliardenspiele

„Weg mit Temer – zurück mit Dilma!“ Demonstration in Brasilia am 10. Juni.  (Foto: Mídia Ninja / flickr.com)

„weg Mit Temer – Zurück Mit Dilma!“ Demonstration In Brasilia Am 10. Juni. (foto: Mídia Ninja / Flickr.com)

Weg mit Temer!

Eduardo Serra, Mitglied des Zentralkomitees der Brasilianischen Kommunistischen Partei (PCB) Die politische Situation in Brasilien ist schwierig und entwickelt sich derzeit in dramatischer Form. Die …

WeiterlesenWeg mit Temer!

Integration vor der Rechtswende: Mit Hugo Chávez, Dilma Rousseff, dem damaligen Präsidenten Uruguays José Mujica und Christina Kirchner (v. l.) war das Wirtschaftsbündnis Mercosur von linken Regierungen dominiert. (Foto: Presidencia de la Nación Argentina / wikipedia.org / CC BY 2.0)

Integration Vor Der Rechtswende: Mit Hugo Chávez, Dilma Rousseff, Dem Damaligen Präsidenten Uruguays José Mujica Und Christina Kirchner (v. l.) War Das Wirtschaftsbündnis Mercosur Von Linken Regierungen Dominiert. (foto: Presidencia De La Nación Argentina / Wikipedia.org / Cc By 2.0)

Rechte Regierungen in Brasilien und Argentinien – und neue Spielräume für Berlin

Deutschland profitiert von Südamerika-Wende

Die Bundesregierung will ihre Zusammenarbeit mit dem neoliberal gewendeten Argentinien intensivieren und zielt auf die systematische Stärkung transatlantischer Positionen in Lateinamerika. Wie Außenminister Frank-Walter Steinmeier …

WeiterlesenDeutschland profitiert von Südamerika-Wende

Rechter Aufschwung: Der Interimspräsident Michel Temer stellt sein Kabinett vor. (Foto: Valter Campanato/Agência Brasil)

Rechter Aufschwung: Der Interimspräsident Michel Temer Stellt Sein Kabinett Vor. (foto: Valter Campanato/agência Brasil)

Wie analysiert die brasilianische Linke den Sturz der Präsidentin?

Reaktion in der Offensive

Am 12. Mai 2016 hat der brasilianische Senat beschlossen, Präsidentin Dilma Rousseff von der Arbeiterpartei (PT) für 180 Tage des Amtes zu entheben. Bis heute gibt …

WeiterlesenReaktion in der Offensive

„In Verteidigung der Demokratie – der Ausweg ist links“: Für das Bündnis „Volk ohne Angst“ heißt Kampf gegen die Putschisten auch, die sozialen Rechte der Bevölkerung zu verteidigen. (Foto: Povo sem Medo)

„in Verteidigung Der Demokratie – Der Ausweg Ist Links“: Für Das Bündnis „volk Ohne Angst“ Heißt Kampf Gegen Die Putschisten Auch, Die Sozialen Rechte Der Bevölkerung Zu Verteidigen. (foto: Povo Sem Medo)

In Brasilien formiert sich breiter Widerstand gegen die Offensive der Reaktion

Volk ohne Angst

Eine entschlossene junge Brasilianerin ruft ins Mikro: „Hier ist das Volk ohne Angst – ohne Angst zu kämpfen!“ und die Masse der Demonstrantinnen und Demonstranten antwortet …

WeiterlesenVolk ohne Angst

„Weder Putsch noch Sparpolitik – Weg mit Cunha! – Weg mit Merkel!“ Demonstration der 200 000 am 20. August. (Foto: Gauer)

„weder Putsch Noch Sparpolitik – Weg Mit Cunha! – Weg Mit Merkel!“ Demonstration Der 200 000 Am 20. August. (foto: Gauer)

Die Wohlhabenden und die Medien mobilisieren gegen Brasiliens PT-Regierung

Der große Happen

Während ich dies schreibe, lärmt ringsum wieder einmal das Protestritual des satten brasilianischen Bürgertums, der „panelaço“: Man schleppt sich nach dem Dinner auf den Balkon …

WeiterlesenDer große Happen

(Foto: Ana de Oliveira/AIG-MRE)

(foto: Ana De Oliveira/aig Mre)

VR China investiert Milliarden in die Infrastruktur Lateinamerikas

Eine chinesische Bahn durch Brasilien

Premierminister Li Keqiang werde auf seiner einwöchigen Lateinamerika-Reise, bei der er neben Brasilien auch Peru, Kolumbien und Chile besuchte, „das Füllhorn chinesischer Investitionen ausschütten“, schrieb …

WeiterlesenEine chinesische Bahn durch Brasilien