Kasachstan

030801 Nowikow 1 - Vom berechtigten Protest zum Terror - Kasachstan - Kasachstan

Dimitri Nowikow, Stellvertretender Vorsitzender des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation und Abgeordneter für die KPRF in der russischen Staatsduma (Foto: Martina Lennartz)

Dimitri Nowikow, Stellvertretender Vorsitzender des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation und Abgeordneter für die KPRF in der russischen Staatsduma (Foto: Martina Lennartz)
Destruktive Kräfte versuchten die gerechtfertigte Unzufriedenheit der Werktätigen Kasachstans zu nutzen

Vom berechtigten Protest zum Terror

In ganz Kasachstan ist es zu Massenprotestaktionen gekommen. In Almaty nahmen sie die Form blutiger Unruhen mit zahlreichen Opfern und Zerstörungen an. Der Ausbruch von …

Weiterlesen

KPRF Flag.svg - Die Stimme der Werktätigen Kasachstans muss trotz der Provokateure gehört werden! - Kasachstan - Kasachstan
Erklärung des Präsidiums des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation zu den Ereignissen in Kasachstan

Die Stimme der Werktätigen Kasachstans muss trotz der Provokateure gehört werden!

Kasachstan durchlebt schwierige Tage. Die seit langem aufgestaute Unzufriedenheit der Bevölkerung hat sich in gewalttätigen Ausbrüchen von Massenempörung und Protest entladen. Jede breite Bewegung enthält …

Weiterlesen