Kommunistische Bewegung

Voluntarismus und Bruch: Zum Verhältnis zwischen Sowjetunion und Volksrepublik China

Wann wir schreiten Seit’ an Seit’

Das Versprechen ewiger Brüderlichkeit zerbrach in den späten 50er und frühen 60er Jahren.In Folge der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution vollzogen revolutionäre Kräfte weltweit endgültig den Bruch …

WeiterlesenWann wir schreiten Seit’ an Seit’

Welthistorisches Individuum, pfiffig und onkelhaft – hier mit Matrosen der DDR-Marine bei einem Besuch im Jahr 1957. (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-48579-0009)

Welthistorisches Individuum, Pfiffig Und Onkelhaft – Hier Mit Matrosen Der Ddr Marine Bei Einem Besuch Im Jahr 1957. (foto: Bundesarchiv, Bild 183 48579 0009)

Vor 50 Jahren starb Ho Chi Minh. Was Kommunisten auch heute von ihm lernen können

Symbol des Antiimperialismus

Ho Chi Minh wurde am 19. Mai 1890 in der ländlichen Dorfgemeinde Kim Lien (Nam-Dan-Distrikt der Provinz Nghe An) im nördlich-zentralen Vietnam als Nguyen Sinh …

WeiterlesenSymbol des Antiimperialismus

Ernst Thälmann in Hamburg

Ernst Thälmann In Hamburg

Vor 75 Jahren wurde der Vorsitzende der KPD ermordet – Die BRD-Justiz ließ die Tat ungesühnt

Freispruch für Thälmanns Mörder

„Ein schändlicher, schäbiger Rest nach Jahren unzulänglicher Nachforschungen und Nachprüfungen, nach fünf Verfahrenseinstellungen, zwei Verfahrenserzwingungs-Entscheidungen und schließlich zwei Hauptverhandlungen, erst in Krefeld, jetzt in Düsseldorf, …

WeiterlesenFreispruch für Thälmanns Mörder

Die Beerdigung Berlinguers wurde zur Massenkundgebung, danach folgte die Sozialdemokratisierung der IKP. (Foto: Public Domain)

Die Beerdigung Berlinguers Wurde Zur Massenkundgebung, Danach Folgte Die Sozialdemokratisierung Der Ikp. (foto: Public Domain)

Nach dem Tod Enrico Berlinguers wandelten die Reformisten die IKP in eine sozialdemokratische Linkspartei um

Gysis Vorbild

In diesen Tagen wurde an den 35. Todestag von IKP-Generalsekretär Enrico Berlinguer am 11. Juni 1984 und die folgenden Entwicklung erinnert. In wenigen Monaten wird der …

WeiterlesenGysis Vorbild

Wie sich Eugen Leviné vor dem Münchener Sondergericht verteidigte, bevor er am 5. Juni 1919 hingerichtet wurde

Tote auf Urlaub

Mit dem weißen Terror in München endeten die revolutionären Massenkämpfe des Frühjahrs 1919. Die Novemberrevolution wurde erstickt im Blut der Arbeiter, niedergeschlagen durch die SPD …

WeiterlesenTote auf Urlaub

Der Schriftsteller Lu Xun beschrieb 1922 die Widersprüche, die zur kulturellen Revolution drängten

Schlimmer als eine Krankheit

Neue Ideen, neue LiteraturDer russisch-japanische Krieg von 1904 und 1905 war ein Krieg, den zwei imperialistische Mächte auf und um chinesisches Gebiet führten. Keine chinesische …

WeiterlesenSchlimmer als eine Krankheit

Neue Akteure, eine neue Art des Kampfes: Studentinnen bei einer Demonstration der 4.-Mai-Bewegung, 1919 (Foto: Public Domain)

Neue Akteure, Eine Neue Art Des Kampfes: Studentinnen Bei Einer Demonstration Der 4. Mai Bewegung, 1919 (foto: Public Domain)

Wie mit der 4.-Mai-Bewegung eine neue Etappe der chinesischen Revolution begann

Von Mister Democracy zum Kommunismus

Vor 100 Jahren, am 4. Mai 1919, wollten 3 000 Studenten vom Tor des Himmlischen Friedens in Richtung der ausländischen Gesandtschaften in Peking demonstrieren. Soldaten der …

WeiterlesenVon Mister Democracy zum Kommunismus