Krankenhaus

Kundgebung zum Tag der Pflege in Berlin (Foto: Martin Heinlein / Die Linke)

Kundgebung zum Tag der Pflege in Berlin (Foto: Martin Heinlein / Die Linke)
Klinikbeschäftigte stellen Ultimatum an den Berliner Senat

100 Tage bis zum Streik

Ein breites Bündnis aus Beschäftigten der landeseigenen Berliner Klinikkonzerne Vivantes und Charité und Unterstützern demonstrierte am 12. Mai, zum Tag der Pflege, vor dem Roten Rathaus. …

Weiterlesen

Die Beschäftigten des Kreiskrankenhauses Saarburg fordern die Einführung der neuen Pflegepersonal-Regelung (PPR2.0). (Foto: Privat)

Die Beschäftigten des Kreiskrankenhauses Saarburg fordern die Einführung der neuen Pflegepersonal-Regelung (PPR2.0). (Foto: Privat)
Ein Arzt, der mit der Pflege streikt und für die DKP zum Bundestag kandidiert

Kollege in Weiß

Streik am Kreiskrankenhaus: Das hat es noch nicht gegeben. Aus allen Abteilungen beteiligen sich Kolleginnen und Kollegen, der Transportdienst fährt keine Betten, die OP-Säle sind …

Weiterlesen

Unser Gesundheitssystem liegt am Tropf der Großkonzerne

Unser Gesundheitssystem liegt am Tropf der Großkonzerne
Aus dem Hannoverschen Volksblatt, der Zeitung der DKP Hannover, Ausgabe Mai

Corona Profiteure!

Viele Bürger sind fassungslos. Seit einem Jahr beteuern die Politiker fast gebetsmühlenartig, es gehe ihnen bei allen Corona-Maßnahmen und verordneten Einschränkungen ausschließlich um die Gesundheit …

Weiterlesen

(Foto: Werner Sarbok)

(Foto: Werner Sarbok)
ver.di: Vergleich wäre ein Maulkorb

Rückkehr-Klage abgewiesen

Vor dem Arbeitsgericht in Herne stärkten mehr als 30 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter einer Kollegin den Rücken, die gegen eine Strafversetzung klagte.Die Krankenpflegerin Kristin Zuber arbeitete …

Weiterlesen

Demo gegen die Schließung des St.-Vincenz-Krankenhauses in Essen-Stoppenberg (Foto: Peter Köster)

Demo gegen die Schließung des St.-Vincenz-Krankenhauses in Essen-Stoppenberg (Foto: Peter Köster)
20 Krankenhäuser mussten im letzten Jahr schließen – 34 weitere könnten bald folgen

Klinik-Kahlschlag trotz Corona

Im vergangenen September berichtete der Bundesrechnungshof an den Bundestag: „40 Prozent der Krankenhäuser verzeichnen Verluste, für über ein Zehntel besteht erhöhte Insolvenz-gefahr.“ Das Ergebnis: Allein …

Weiterlesen

(Foto: Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus)

(Foto: Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus)

Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus

Etwa 100 Menschen protestierten laut „Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus“ in der vergangenen Woche vor der ATOS Klinik Fleetinsel. Sie forderten den Klinikkonzern …

Weiterlesen

Kristin Zuber bedankte sich auf der Solidaritätskundgebung vor dem Herner Arbeitsgericht für die beeindruckende Unterstützung. (Foto: Werner Sarbok)

Kristin Zuber bedankte sich auf der Solidaritätskundgebung vor dem Herner Arbeitsgericht für die beeindruckende Unterstützung. (Foto: Werner Sarbok)
Erfolg für Gewerkschafterinnen im Kampf gegen Zwangsmaßnahmen

Gegenwind für Klinikleitungen

Welch starke Waffe Solidarität sein kann, zeigte sich am Dienstag vergangener Woche: Die Asklepios-Konzernführung hat ohne weitere Erklärungen ihre Kündigung gegen unsere Kollegin Romana Knezevic …

Weiterlesen

Solidaritätsaktion auf dem Hamburger Rathausmarkt

Solidaritätsaktion auf dem Hamburger Rathausmarkt
Der Kampf gegen Romanas Kündigung wird mit der Forderung nach Entlastung in der Pflege verbunden

Welle der Solidarität in Hamburg

„Ich werde nicht still werden, sondern lauter. Wenn sie stark sind, müssen wir noch stärker werden!“ Mit diesen kämpferischen Worten forderte Dienstag vergangener Woche eine …

Weiterlesen