Theorie & Geschichte

Einmarsch der Sowjetarmee in die Westukraine

Einmarsch Der Sowjetarmee In Die Westukraine

Aufstand der Ostslawen 1939, Teil II

Der Aufstand und die jüdische Bevölkerung

Im heutigen Polen wird der ostslawische Aufstand meist den Juden zugeschrieben. Der ostslawischen Charakter dieser Gebiete wird ignoriert und in bekannter antisemitischer Manier werden Juden …

WeiterlesenDer Aufstand und die jüdische Bevölkerung

21 Monate Frieden erkauft – und die Waffen produziert, die den Sieg über die Faschisten möglich machten: Panzer T-34/76 vor dem Sowjetischen Ehrenmal im Berliner Tiergarten. Die Fertigung des T-34 begann 1940.

21 Monate Frieden Erkauft – Und Die Waffen Produziert, Die Den Sieg über Die Faschisten Möglich Machten: Panzer T 34/76 Vor Dem Sowjetischen Ehrenmal Im Berliner Tiergarten. Die Fertigung Des T 34 Begann 1940.

Der deutsch-sowjetische Nichtangriffsvertrag, Teil II: Der Vertrag und der antifaschistische Widerstandskampf

Frieden mit dem Faschismus?

Anton Ackermann, Mitglied des Zentralkomitees der KPD, formulierte im Mai 1940 einen umfangreichen Bericht über die Arbeit der KPD in Deutschland und Frankreich: Nach dem …

WeiterlesenFrieden mit dem Faschismus?