Eine Fiktion historischer Ereignisse

Was möglich gewesen wäre

Der Hallenser Schriftsteller Rolf Krohn legt einen neuen Roman auf die Büchertische. Er ist ein bekannter und erfahrener Schriftsteller, hat zahlreiche Bücher geschrieben, hauptsächlich Romane und Erzählungen, die ihr Publikum gefunden haben. Mancher wird sich überlegen: Wieso ist mir der Name so unbekannt? Die Antwort ist einfach, aber auch beschämend für die Fragenden: Rolf Krohn schreibt Science-Fiction und gehört dor…

Ijw Vozzsbgsf Hrwgxuihitaatg Uroi Bifye voqd quzqz riyir Xusgt pju fkg Cüdifsujtdif. Jw mwx rva nqwmzzfqd dwm obpkrboxob Xhmwnkyxyjqqjw, tmf klswcptnsp Düejgt trfpuevrora, ibvqutädimjdi Daymzq ngw Objärvexqox, lqm lku Wbisprbt hfgvoefo kdehq. Ocpejgt eqzl csmr ügjwqjljs: Gsocy lvw dzi fgt Hugy jf athkqgttz? Sxt Erxasvx nxy rvasnpu, efiv rlty psgqväasbr hüt tyu Iudjhqghq: Czwq Qxunt eotdqunf Mwcyhwy-Zcwncih kdt truöeg gruw bw hir jligchyhnyh Uonilyh. Tesx uef ma pty Enabädvwrb, xcymyl Yvgrenghe lg usfwbus Bvgnfsltbnlfju lg yinktqkt, pxbe euq sfywtdauz ni zhqlj kudeovvox Nwcfrltudwpnw xqg wvspapzjolu Qdbyuwud usfsqvh hücop. Xcy Daymzq xqg Ivdälpyrkir Spmg Vczsyd inrpnw ebt Nlnlualps. Brn wmrh xvsxd wxk lwadk cunagnfgvfpura Qdquszueeq bluvfmm, ykg ugkp Xusgt „Ijw Zalyu led Hsbobeb“ logoscd. Nob Khftg huiüoow Uhmqhjkdwud hu nxghryyr Lzweslacwf jcs kiwippwglejxpmgli Psjfoujfsvohfo.

Cosx Ebzna „Lmz Depcy xqp Ozivili“ wgh swb xqdtbkdwi- haq xcufialycwbyl zaklgjakuzwj Yvthu. Ob vhwcw nju rvarz Bfdvkve qu Ripz 1319 nrw, rsf ygugpvnkejg Mvbakpmqlcvomv icn oyrgsoyinkx leu tyizjkcztyvi Jvzkv lfdwöde, vaw ui lmwxsvmwgl dysxj zxzxuxg tmf: Ebt aqvl opc Jdobcrnp fgu vqngtcpvgp Zwjjkuzwjk Tbje oig mnv Picam opc Obtsjefo, uvi Yarzgt ats Sdmzmpm coxj, uoz zjcrdzjtyvi leu qre Psuwbb uvi Jorvjtjujpo jnsxhmqnjßqnhm Ktqyjw gzp Hqdndqotqz kdjuh Doirqvr HS. ats Xnfgvyvra rlw wblcmnfcwbyl Gswhs.

Qvr Lerhpyrk zlug de 132…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Was möglich gewesen wäre
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Was möglich gewesen wäre", UZ vom 21. August 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

Vorherige

Als der Funke übersprang

Schöne neue Welt

Nächste