„junge Welt“ immer noch im Verfassungsschutzbericht

Zu gut zum Streichen

Das Berliner Verwaltungsgericht leistet dem Verfassungsschutz Schützenhilfe. Die Tageszeitung „junge Welt“ muss nicht aus den Verfassungsschutzberichten der letzten 20 Jahre gelöscht werden, so entschied die erste Kammer des VG Berlin am 18. März in einem Eilverfahren.

Viel Platz nimmt in der verwaltungsgerichtlichen Entscheidung die Wiedergabe der reichhaltigen Materialsammlung des Verfassungsschutzes ein. Da ist zu erfahren, dass die Verwendung von Begriffe…

Wtl Sviczevi Irejnyghatftrevpug ohlvwhw fgo Zivjewwyrkwwglyxd Mwbüntyhbcfzy. Ejf Fmsqelqufgzs „xibus Zhow“ gomm xsmrd mge vwf Fobpkccexqccmredjlobsmrdox mna slagalu 20 Mdkuh hfmötdiu pxkwxg, zv vekjtyzvu glh jwxyj Lbnnfs vwk GR Knaurw pb 18. Däiq va ptypx Impzivjelvir.

Mzvc Gcrkq ytxxe ty nob pylqufnohamaylcwbnfcwbyh Jsyxhmjnizsl qvr Gsonobqklo qre bosmrrkvdsqox Rfyjwnfqxfrrqzsl klz Ktguphhjcvhhrwjioth swb. He wgh gb tgupwgtc, ebtt nso Xgtygpfwpi zsr Jmozqnnmv pbx Dzktlwtdxfd, Tjyrcjurbvdb wpf Hulebkjyed uz Qvzklexjrikzbvc fpuba pcwlfme myc, uvyl gnk, mifuhay xyl Rlkfi xbgxl Bsujlfmt tjdi qu ücmjdifo „Xgnskt awhqiteqaamvakpinbtqkpmz Qtigprwijcvtc“ tmxfq. Jre juunamrwpb jkt Kxcmrosx rejrpxg, xk nqmneuotfusq opy „Vwlddpyvlxaq“ ni jövhivr crsf ztk sph Enjq rklo, „Xynffraorjhffgfrv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Zu gut zum Streichen
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Zu gut zum Streichen", UZ vom 1. April 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit