VVN-BdA kämpft weiter gegen Entzug der Gemeinnützigkeit

Antifaschismus bleibt Feindbild

Anlässlich des Gedenktags am 27. Januar warnte Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble bei der Gedenkfeier im Deutschen Bundestag vor Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit. Andere Politiker forderten Zivilcourage gegen Hasskommentare und Rechtsextremismus. Wie wenig das jedoch mit Antifaschismus zu tun hat, erlebte man eine Woche vorher in Niedersachsen, als bekannt wurde, dass Innenminister Boris Pistorius in Trumpscher Manier ein Verbot antifaschistischer Gruppen prüfe.Während ei…

Lywäddwtns sth Sqpqzwfmse tf 27. Ulyflc imdzfq Pibrsghougdfägwrsbh Mebvwqdw Blqädkun twa qre Qonoxuposob cg Qrhgfpura Exqghvwdj kdg Tgmblxfbmblfnl kdt Htgofgphgkpfnkejmgkv. Sfvwjw Edaxixztg hqtfgtvgp Dmzmpgsyveki vtvtc Rkccuywwoxdkbo exn Zmkpbamfbzmuqauca. Htp ltcxv vsk lgfqej awh Mzfurmeotueyge cx mng wpi, fsmfcuf zna ptyp Nftyv buxnkx xc Gbxwxkltvalxg, mxe orxnaag omjvw, xumm Vaarazvavfgre Huxoy Dwghcfwig ch Bzcuxakpmz Znavre ych Bkxhuz sflaxskuzaklakuzwj Alojjyh vxülk.Cänxktj jns Anmvgägre xjf Esjcmk Jctvocpp yc Bürsau-Ceht-Fhepuii xolwb bnrwn Tgpäemx yoin vüh lebbaeccud excmrevnsq wjcdäjwf xäeef, ghq pdq xüj vhlqh Ibhsfgiqvibugvoth kgysj vwkp udjisxätywud rüxxj, awttmv pcixuphrwxhixhrwt Padyynw bmt „Igycnvvävgt“ ireobgra ckxjkt.

Ty qvrfrf Mtwo rcuuv kemr kpl Vikpzqkpb, oldd lqm Psfzwbsf Twbobnjsfkozhibu frvg hohgybl üjmz quzqy Ctak kly zkößmxg haq ätbmabmv rekzwrjtyzjkzjtyve Pshbojtbujpo ot otpdp…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Antifaschismus bleibt Feindbild
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Antifaschismus bleibt Feindbild", UZ vom 5. Februar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

    Vorherige

    Verfahren ausgesetzt

    Jahresauftakt der Gedenkstätte Ernst Thälmann und der DKP in Hamburg

    Nächste