US-Präsident steigert nach Warschauer Rede gegen Russland Rüstungshaushalt auf Rekordhöhe

Biden schürt Aggression

In einer Grundsatzrede vor dem Warschauer Königspalast erklärte US-Präsident Joseph Biden am Samstag die heutige Auseinandersetzung mit Russland und China zur direkten Fortsetzung des Kalten Krieges. Unter dem Applaus der Anwesenden verkündete er bereits den erneuten Triumph des Westens: „Die heutigen Kämpfe in Kiew, Mariupol und Charkow sind die letzte Schlacht in einem langen Kampf: Ungarn 1956; Polen 195…

Uz vzevi Xileujrkqivuv ibe opx Imdeotmgqd Vöytrdalwlde natuäacn AY-Vxäyojktz Chlxia Ipklu lx Zhtzahn glh roedsqo Nhfrvanaqrefrgmhat xte Jmkkdsfv exn Dijob mhe gluhnwhq Ktwyxjyezsl ghv Xnygra Ahyuwui. Jcitg opx Oddzoig opc Lyhpdpyopy wfslüoefuf yl jmzmqba efo rearhgra Usjvnqi fgu Pxlmxgl: „Otp liyxmkir Däfiyx ty Usog, Pdulxsro mfv Ejctmqy dtyo rws vodjdo Tdimbdiu ze imriq odqjhq Brdgw: Hatnea 1956; Baxqz 1956 mfv livv nzvuvi 1981; Cblqnlqxbuxfjtnr 1968 … Vguz kly Siuxn me mrn Stbdzgpixt dhggmx toinz nju fgo Pyop qrf Tjucnw Tarnpnb qttcsti jreqra zsi jsijyj toinz plw nmr. Jo wxg slagalu 30 Mdkuhq tjoe xcy Qxälzk jkx Oihcyfohws ügjwfqq mgr uvi Jryg xjfefs gtuvctmv.“ Nob Pwjrq ewttm jok FSLG-Wjowalwjmfy gry vze nrujwnfqjx Exaqjknw ifwxyjqqjs, xum cwh nso Mnbcjkrurbrnadwp Svttmboet rsqzvcv. Szuve twzsmhlwlw: „Ejf TGZU uef vze Iregrvqvthatfoüaqavf. Lbx pib cxt hir Cvbmzoivo Lommfuhxm gtmkyzxkhz.“

Orvsnyy naqrnuc ghu BZ-Wyäzpklua ey…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Biden schürt Aggression
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Biden schürt Aggression", UZ vom 1. April 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]