Russland

Der Vorsitzende des Zentralkomitees der KPRF und Fraktionsvorsitzende der Kommunisten in der Staatsduma, G. A. Sjuganow, beim Besuch einer Fabrik in Nischni Nowgorod. (Foto: KPRF)

Der Vorsitzende des Zentralkomitees der KPRF und Fraktionsvorsitzende der Kommunisten in der Staatsduma, G. A. Sjuganow, beim Besuch einer Fabrik in Nischni Nowgorod. (Foto: KPRF)
Die Kommunistische Partei der Russischen Föderation über Angriffe auf die Partei und die Rolle der Massenmedien im russischen Wahlkampf

Tricks und Manipulation

Vom 17. bis 19. September haben in Russland die Wahlen zur Staatsduma sowie einige Wahlen auf regionaler Ebene stattgefunden. Im Vorfeld gab es viele Behinderungen des …

Weiterlesen

Tagung in Turnhallenatmosphäre: Der Auftakt der „Krim-Plattform“. (Foto: The Presidential Office of Ukraine)

Tagung in Turnhallenatmosphäre: Der Auftakt der „Krim-Plattform“. (Foto: The Presidential Office of Ukraine)
„Krim-Plattform“ in Kiew gestartet

Zweite Reihe für die Speerspitze

Am 23. August fand in Kiew auf Einladung des ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij ein Treffen der sogenannten „Krim-Plattform“ statt. Aus 43 Staaten kamen hochrangige Vertreter am …

Weiterlesen

Türkische Soldaten beim Defender-2021-Manöver in Rumänien (Foto: Public Domain)

Türkische Soldaten beim Defender-2021-Manöver in Rumänien (Foto: Public Domain)
NATO rüstet weiter gegen China und Russland auf

Im Blutrausch

Das Kriegsbündnis schreibt seine Konfrontationsstrategie fort. Im Jahr 2020 beauftragte NATO-Generalsekretär Stoltenberg eine Gruppe von zehn „Experten“, über die Zukunft der NATO nachzudenken. In ihrem …

Weiterlesen

Der russische Präsident Wladimir Putin und Chinas Präsident Xi Jinping besuchen 2019 gemeinsam die Pandas im ­Moskauer Zoo. (Foto: kremlin.ru )

Der russische Präsident Wladimir Putin und Chinas Präsident Xi Jinping besuchen 2019 gemeinsam die Pandas im ­Moskauer Zoo. (Foto: kremlin.ru )
„Vertrag über gute Nachbarschaft, Freundschaft und Zusammenarbeit“ nach 20 Jahren verlängert

China und Russland rücken zusammen

Vor 20 Jahren, am 16. Juli 2021, schlossen die Volksrepublik China und Russland den „Vertrag über gute Nachbarschaft, Freundschaft und Zusammenarbeit“ – ein Meilenstein in der Annäherung …

Weiterlesen

Mahnwache vor dem Gebäude der Moskauer Stadtduma (Foto: Pressedienst der Kommunistischen Partei)

Mahnwache vor dem Gebäude der Moskauer Stadtduma (Foto: Pressedienst der Kommunistischen Partei)
Kandidat der KPRF soll von der Duma-Wahl ausgeschlossen werden

Bürokratische Tricksereien

Gemäß dem Beschluss des Parteitags der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation (KPRF) kandidiert auf der landesweiten Liste für die Wahlen zur Staatsduma auf Platz 3 …

Weiterlesen

Die deutsche Presse sieht überall russische Hacker, belegen kann sie aber nichts.

Die deutsche Presse sieht überall russische Hacker, belegen kann sie aber nichts.
Wie deutsche Medienkampagnen überall russische Hacker finden

Der Russe war‘s

„Neuer Hacker-Angriff aus Russland“ titelte die „Bild“ am 30. Juni. Opfer seien deutsche Banken und die „kritische Infrastruktur“. Auch auf die Kanzlerkandidatin der Grünen hätten es …

Weiterlesen

Deutscher Soldat samt Eurofighter auf dem Flugplatz in Constanta, Rumänien. (Foto: Bundeswehr / Michael Scheller)

Deutscher Soldat samt Eurofighter auf dem Flugplatz in Constanta, Rumänien. (Foto: Bundeswehr / Michael Scheller)
In Kriegsstimmung gegen Russland und China: Deutsche Eurofighter proben das militärische Zusammenwirken von Luftwaffe und Marine im Schwarzen Meer

„Befähigung zum Kampf“

Ausgerechnet nach den Provokationen der britischen Kriegsmarine im Schwarzen Meer gegen Russland im Zuge des NATO-Manövers „Sea Breeze“ verlegt die deutsche Luftwaffe Eurofighter nach Rumänien, …

Weiterlesen

Treibt sich mit voller Absicht in fremden Hoheitsgewässern rum: Die „HMS Defender“. (Foto: Defence Images / flickr.com / CC BY-NC 2.0)
Zerstörer dringt in russische Hoheitsgewässer ein

Britische Lunte am Pulverfass

Der Krieg rückt näher. Der Royal-Navy-Lenkwaffenzerstörer „HMS Defender“ drang am 23. Juni in der Nähe der Krim in die russische 12-Meilen-Hoheitszone entlang der Küste ein. Wie …

Weiterlesen