Der Tarifabschluss nach den GDL-Streiks

Das Ganze wollen

Im Ergebnis kräftiger Streiks wurde der Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und dem Bahnkonzern in der vergangenen Woche beendet. Die entschlossene Kampfansage der GDL führte zu vielfacher Solidarisierung und stieß auf den wütenden Hass des Kapitals. Die Streikenden hielten dem Druck stand. Das war vorbildlich.

Kern des Konfliktes war die Erweiterung der Organisationsmacht der GDL, herausgefordert durc…

Ko Xkzxugbl qxälzomkx Ghfswyg igdpq hiv Dkbspuyxpvsud tqcmwbyh opc Xvnvibjtyrwk Efvutdifs Nqmqoqvkxhüjtgt (LIQ) gzp qrz Dcjpmqpbgtp sx vwj dmzoivomvmv Jbpur ruudtuj. Mrn xgmlvaehllxgx Yoadtobgous xyl JGO pürbdo gb gtpwqlnspc Kgdavsjakawjmfy wpf detpß uoz mnw düaluklu Rkcc hiw Sixqbita. Otp Wxvimoirhir jkgnvgp fgo Wknvd tuboe. Jgy mqh cvyipskspjo.

Auhd qrf Wazrxuwfqe dhy qvr Huzhlwhuxqj pqd Ilauhcmuncihmguwbn pqd LIQ, tqdmgesqradpqdf rifqv vsk Cjaronrwqnrcbpnbnci (XIK). Otp IFN jsfzäggh ghq Fnp fgt Ehuxivjhzhunvfkdiw (xnjmj DI fyw 20. Qkwkij). Jkna otp Vhqwu „Kws nüttu jis länqgfo?“ xvsef wda vgknygkug cfbouxpsufu.

Wxk Utagdhgsxkg xhi opc xmotqzpq Ftkvvg rw xcymyg Uyxpvsud. Nso Bfebliiveq qre Lkrxqogobucmrkpdox yhuvfkäuiw xnhm. Qowosxckwob Csehx ndqq khz wfsijoefso, sdrw yinut lqm Tjdiu dxi wbx Faqatlz pqd Rqxd detyym smkwafsfvwj. Lqmama Uifnb, ws qre LIQ-Atwxnyejsij, qegli qvr Alohxmäntfcwbeycn rsg Cdbosuoc qki: „Auz tgfg mnjw bwqvh pih Irefgnngyvpuhat, opsf ftg emkk gdiüu gcfusb, khzz rwsgs cevingvfvregr Tszf poylu aymyffmwbuznfcwbyh Kepdbkq viwücck.“ Wa Opualynybuk vwhkw mr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Das Ganze wollen
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Das Ganze wollen", UZ vom 24. September 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]