Tarifkämpfe

ver.di verschärft Gangart gegen Krisengewinner und kämpft um Tarifvertrag für „Gute und gesunde Arbeit“

Amazon streicht Zuschlag – Beschäftigte streiken

Zum ersten Mal seit dem Ausbruch der Covid-19-Pandemie haben am Montag und Dienstag vergangener Woche mehrere tausend Beschäftigte des Handelsriesen Amazon in Deutschland die Arbeit …

WeiterlesenAmazon streicht Zuschlag – Beschäftigte streiken

Südwestmetall will tarifliche Standards schleifen

Die Stunde des Kapitals

Südwestmetall will tarifliche Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld absenken und Schichtzuschläge kürzen, außerdem soll das in der letzten Tarifrunde durchgesetzte tarifliche Zusatzentgelt von 400 Euro gestrichen werden. …

WeiterlesenDie Stunde des Kapitals

IG Metall im Kampfmodus: Beeindruckende Protestaktion der Beschäftigten von Riva/H. E. S. aus Horath und Trier am 28. Juni in Hennigsdorf für die Anerkennung der Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie in Rheinland-Pfalz (Foto: IG Metall)

Ig Metall Im Kampfmodus: Beeindruckende Protestaktion Der Beschäftigten Von Riva/h. e. s. Aus Horath Und Trier Am 28. juni In Hennigsdorf Für Die Anerkennung Der Tarifverträge Der Metall Und Elektroindustrie In Rheinland Pfalz (foto: Ig Metall)

Der Kampf der Riva-Beschäftigten ist international

Aufgeben ist keine Option

Kämpferisch begann die internationale Konferenz zum Ende der 13. Streikwoche, veranstaltet von der IG Metall, die sich in einem eisernen Kampf um Tarifvertragsbindung mit Riva …

WeiterlesenAufgeben ist keine Option

Am 29. März einigten sich die Gewerkschaften im öffentlichen Dienst und das Land Hessen auf einen Tarifvertrag. Dieser entspricht in etwa dem Abschluss für die Landesbediensten aus den Bundesländern, die sich noch in der Tarifgemeinschaft der Länder befin (Foto: Ann-Sofie Gimbert)

Am 29. märz Einigten Sich Die Gewerkschaften Im öffentlichen Dienst Und Das Land Hessen Auf Einen Tarifvertrag. Dieser Entspricht In Etwa Dem Abschluss Für Die Landesbediensten Aus Den Bundesländern, Die Sich Noch In Der Tarifgemeinschaft Der Länder Befin (foto: Ann Sofie Gimbert)

Streik der Landesbeschäftigten in Hessen zeigt Wirkung

Gejammer trifft Kampfbereitschaft

Der Abschluss in Hessen Am 1. März 2019 Erhöhung von 3,2 Prozent, jedoch mindestens um 100 Euro monatlich. Am 1. Februar 2020 Erhöhung von 3,2 Prozent, mindestens …

WeiterlesenGejammer trifft Kampfbereitschaft

Abschlusskundgebung am 18. Februar auf dem Kennedy-Platz in Essen (Foto: Werner Sarbok)

Abschlusskundgebung Am 18. februar Auf Dem Kennedy Platz In Essen (foto: Werner Sarbok)

Warnstreiks bei der Arbeiterwohlfahrt

Für Gleichbehandlung

Für den 18. Februar hatte ver.di die Kolleginnen und Kollegen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in NRW zu Warnstreiks und einer zentralen Demon­stration in Essen aufgerufen. Mehr als …

WeiterlesenFür Gleichbehandlung

600 Kolleginnen und Kollegen streikten am 2. Februar in Leipzig für die Angleichung ihrer Gehälter an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst. (Foto: Frank Lausen)

600 Kolleginnen Und Kollegen Streikten Am 2. februar In Leipzig Für Die Angleichung Ihrer Gehälter An Den Tarifvertrag Für Den Öffentlichen Dienst. (foto: Frank Lausen)

Warnstreik in Leipziger Kliniken

Zeichen auf Sturm

Am 2. Februar traten zum Auftakt der Arbeitskampfmaßnahmen am Herzzentrum Leipzig und Helios Parkklinikum hunderte Kolleginnen und Kollegen in den Warnstreik. Bis zu 600 Beschäftigte beteiligten …

WeiterlesenZeichen auf Sturm

Eisenbahner im Streikmodus (Foto: EVG)

Eisenbahner Im Streikmodus (foto: Evg)

Bilanz und Erfahrungen des Arbeitskampfes bei der DB AG

Einstieg in die Arbeitszeitverkürzung

Vor gut zehn Wochen hat die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) ihren Tarifabschluss durchgesetzt. Zum zweiten Mal in Folge konnte die EVG das Hauptanliegen der Mitglieder …

WeiterlesenEinstieg in die Arbeitszeitverkürzung