Tarifkämpfe

Schlussfolgerungen der Tarifrunde im Öffentlichen Dienst für das Gesundheitswesen – Teil 3

Die nächsten Kämpfe gut vorbereiten

Die aktuelle Situation in den Krankenhäusern im Öffentlichen Dienst erinnert an die Zeit nach den großen Aufwertungsstreiks 2015 im Bereich des Sozial- und Erziehungsdienstes. Damals …

WeiterlesenDie nächsten Kämpfe gut vorbereiten

Die Situation in den Metallbetrieben ist extrem unterschiedlich, bei einigen gehen Aufträge und Profite durch die Decke, bei ThyssenKrupp kämpfen die Kolleginnen und Kollegen für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze. (Foto: Thomas Range)

Für eine kämpferische Metall-Tarifrunde 2021

Reallohnverluste abwehren

Der Vorstand der IG Metall hat am 9. November seine Forderungsempfehlung für die anstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie abgegeben. Die Entgelte und Ausbildungsvergütungen sollen …

WeiterlesenReallohnverluste abwehren

Die Pflegekräfte zeigten sich in der Tarifauseinandersetzung kampfbereit, wie hier bei einer Menschenkette vor dem Klinikum in Stuttgart am 20. Oktober. (Foto: Joachim Röttgers)

Schlussfolgerungen der Tarifrunde im Öffentlichen Dienst für das Gesundheitswesen – Teil 2

Reicher an Kampfkraft

Ökonomisch gesehen war das Ergebnis der Tarifrunde im Öffentlichen Dienst kein Erfolg für die lohnabhängig Beschäftigten. Mit Lenin ist danach zu fragen, ob mit dem …

WeiterlesenReicher an Kampfkraft

Schlussfolgerungen aus der Tarifrunde Öffentlicher Dienst für den Gesundheitsbereich • Teil 1

Nach dem Streik ist vor dem Streik

„Es ist so gut, dass wir endlich mal miteinander und nicht gegeneinander arbeiten“, „Wir sind ein Krankenhaus – also streiken wir auch gemeinsam!“, „Wenn wir uns …

WeiterlesenNach dem Streik ist vor dem Streik

DKP Brandenburg zu den Ergebnissen der Tarifverhandlung vom 25. Oktober 2020

Tarifrunde Öffentlicher Dienst 2020: Koalitionsfreiheit in der Krise

Bund und Kommunen sowie Gewerkschaften haben sich nach drei Verhandlungsrunden am 25. Oktober auf einen Tarifabschluss geeinigt, den die Bundestarifkommission der Gewerkschaft vermutlich Ende November …

WeiterlesenTarifrunde Öffentlicher Dienst 2020: Koalitionsfreiheit in der Krise

Tarifrunde im Öffentlichen Dienst endet mit Kompromiss und höherem Organisationsgrad

Unverzichtbare Erfahrungen, um weiter zu kämpfen

In der gesamten Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst waren die Widersprüche in dieser Gesellschaft für die Streikenden und Beschäftigten deutlich erkennbar. Der Widerspruch zwischen Milliardensummen …

WeiterlesenUnverzichtbare Erfahrungen, um weiter zu kämpfen

Streikaktion in Nürnberg (Foto: Gustl Ballin)

ver.di schließt Kompromiss in der dritten Verhandlungsrunde für Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes

Licht und Schatten

Nach einer Marathonverhandlung hat die Gewerkschaft ver.di am vergangenen Wochenende in eigenen Worten „einen respektablen Tarifabschluss in schwierigen Zeiten“ für die 2,3 Millionen Beschäftigten im …

WeiterlesenLicht und Schatten

Die Erkenntnis, was möglich ist, ist der eigentliche Gewinn in der Tarifrunde

Fürs nächste Mal gelernt

Die Widersprüche waren in dieser Tarifrunde mit Händen greifbar: Der Widerspruch zwischen den Milliardensummen dort und der Forderung nach einer Nullrunde hier, zwischen verbaler Lobhudelei …

WeiterlesenFürs nächste Mal gelernt