Profitable Post

|    Ausgabe vom 9. November 2018

Nachdem die Deutsche Post im Sommer einen herben Gewinneinbruch meldete, will Post-Chef Frank Appel bis 2020 einen Gewinn von 5 Milliarden Euro einfahren. Auch mit Portoerhöhungen soll dieses Ziel erreicht werden. In der Vergangenheit seien die Kosten und die Tarifsteigerungen für die Beschäftigten aus dem Ruder gelaufen, was zu einem Gewinnrückgang geführt habe.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Profitable Post«, UZ vom 9. November 2018





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.