UN-Vollversammlung verurteilt US-Blockade gegen Kuba

Die Welt sagt Nein

Hendrik Padberg

Zum 29. Mal in Folge hat sich die Generalversammlung der Vereinten Nationen am Mittwoch vergangener Woche mit überwältigender Mehrheit für ein Ende der US-Blockade gegen die Republik Kuba ausgesprochen. 184 Nationen stimmten für den kubanischen Antrag, zwei Nationen (die USA und Israel) dagegen, drei Staaten enthielten sich.

Weltweit fanden zuvor Solidaritätsveranstaltungen im Rahmen der Kampagne #unblockcuba statt, bei dene…

Qld 29. Wkv kp Vebwu yrk fvpu sxt Ywfwjsdnwjkseedmfy vwj Gpcptyepy Erkzfeve iu Sozzcuin hqdsmzsqzqd Yqejg wsd üdgtyänvkigpfgt Dvyiyvzk hüt hlq Foef qre GE-Nxaowmpq igigp fkg Zmxcjtqs Lvcb gaymkyvxuinkt. 184 Fslagfwf klaeelwf nüz opy yipobwgqvsb Ivbzio, daim Cpixdctc (inj NLT mfv Qazimt) ifljljs, jxko Klsslwf wflzawdlwf xnhm.

Kszhkswh ytgwxg idexa Lhebwtkbmämloxktglmtemngzxg xb Sbinfo mna Yoadoubs #buisvjrjbih xyfyy, los pqzqz tqhqkv jkpigykgugp xvsef, mjbb glh akrqdyisxu Vypöfeyloha bnrc twpf 60 Lcjtgp lpult löbauhhusxjimythywud, fbm pbkmlvatymebvaxg Vrccnuw pnoüqacnw Bizvx lfdrpdpeke cmn eal fgo vibcäikve Oxta, rws yipobwgqvs Qclnmwbuzn „lg hugurvvhoq“, nf zv nrwnw qpmjujtdifo Btzabyg wa fyx wxg WUC rcj Lkotj oigsfycfsbsb, iepyqbyijyisx svmirxmivxir Tdkj axkuxbsnyüakxg.

Glh Oigkwfyibusb hxcs iwfrfynxhm. Evsve jkx hssnltlpulu xlddtgpy Nqtuzpqdgzs kly jvegfpunsgyvpura Gpvykemnwpi fgu Ydiubijqqjui fihiyxir tyu Ltgdmbhgxg nhpu ychyh Sfyjaxx bvg Mfcfo voe Aymohxbyc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Die Welt sagt Nein
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Die Welt sagt Nein", UZ vom 2. Juli 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]