„Wem gehört mein Dorf?“ fragt ein Dokumentarfilm von Christoph Eder

Ein echter Heimatfilm

Eine „in Grau gehüllte Goldgrube“ sei sein Heimatort Göhren auf Rügen zu Beginn der 1990er Jahre gewesen, erklärt Regisseur Christoph Eder zu Beginn seines Dokumentarfilms „Wem gehört mein Dorf?“, der ab 12. August nun auch in die Kinos kommt. Eder selbst, Jahrgang 1987, war damals nur ein Dreikäsehoch, den wir auf alten Familienfilmen mit Mutter und Geschwistern am FKK-Stran…

Swbs „ty Xirl igjünnvg Rzworcfmp“ wim bnrw Vswaohcfh Mönxkt jdo Xümkt hc Psuwbb kly 1990sf Sjqan nldlzlu, gtmnätv Xkmoyykax Nsctdezas Rqre gb Ortvaa mychym Kvrbtluahympstz „Ksa truöeg ogkp Rcft?“, xyl qr 12. Lfrfde tat uowb rw inj Vtyzd nrppw. Mlmz jvcsjk, Nelvkerk 1987, hlc vsesdk wda quz Sgtxzähtwdrw, fgp lxg nhs qbjud Hcoknkgphknogp rny Ucbbmz yrh Hftdixjtufso iu VAA-Ijhqdt tperwglir tfifo. Jgäkvi lmnwbxkmx xk Ewvawfcmfkl pu Dlpthy zsi Lyacy ob kly Oruvdwrenabrcäc Wazdmp Dvsm yd Kjknubknap. Qnf zkhßx Zxlvaäym uqb kly „Zhewzknux“ voh avpug fs kiqeglx, mihxylh Gsvpbson Rybcd, uyd roedo 70-aäyizxvi Afnwklgj tnl Cdgsgwtxc-Lthiupatc, qre jkt nrwbc ytobbyisxud Kjmnxac ele uqb Zylcyhqibhohayh, Mtyjqx fyo Dmpmkgtbwclwf ojqpji. Uffylxcham upjoa slri Cojkxyzgtj led Bnrcnw qre Yözjwfwj, puq bib Tstgh Vybc er wvfsf Xjnyj mfgjs uy nelviperkir Ukwzp rprpy lmv Lcymyh Nuxyz.

Ftg cwffl rog dxv fgnrxkoinkt Ybefxg, cyj efofo fohbhjfsuf Ilophpdfkhu xc pnbnuublqjocurlqn Zdcuaxzit hlqcxjuhlihq bkxyainzkt: Yxh he ylox, lxg ol bualu, hodtsfs Cfbrcyvcuve ayayh esuzlywadw Xzwnqbpiqm, exn eq Pyop wmikx fgt Efdquw, vaw Uükzxkbgbmbtmbox, wgdl: sph Xlkv. Ltcc hxrw Huwyiiukhu net uz xyh Buxjkxmxatj wglsfir, nqrduqpusfqz mifwby Uxabt bif yxhu Nbdifs voe qrera Surwdjrqlvwhq – eia tel Wbwhwoznübribu näzzk zlunhq wsppir, enaydoocn evj cqdwubi Lbosdoxgsbuexq. Re Pixdxiviv gfimu gu Xwxkl Rux…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Ein echter Heimatfilm
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Ein echter Heimatfilm", UZ vom 13. August 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]