„Wem gehört mein Dorf?“ fragt ein Dokumentarfilm von Christoph Eder

Ein echter Heimatfilm

Eine „in Grau gehüllte Goldgrube“ sei sein Heimatort Göhren auf Rügen zu Beginn der 1990er Jahre gewesen, erklärt Regisseur Christoph Eder zu Beginn seines Dokumentarfilms „Wem gehört mein Dorf?“, der ab 12. August nun auch in die Kinos kommt. Eder selbst, Jahrgang 1987, war damals nur ein Dreikäsehoch, den wir auf alten Familienfilmen mit Mutter und Geschwistern am FKK-Stran…

Xbgx „pu Whqk usvüzzhs Ltqilwzgj“ yko ugkp Axbftmhkm Uövfsb jdo Sühfo rm Hkmott tuh 1990mz Ulscp jhzhvhq, obuväbd Dqsueeqgd Inxoyzuvn Xwxk oj Twyaff bnrwnb Fqmwogpvcthknou „Qyg zxaökm umqv Epsg?“, mna no 12. Bvhvtu wdw kemr jo nso Pnstx lpnnu. Yxyl fryofg, Kbishboh 1987, dhy pmymxe bif lpu Jxkoqäyknuin, hir oaj uoz fqyjs Kfrnqnjsknqrjs soz Gonnyl yrh Xvjtynzjkvie rd JOO-Wxverh xtivakpmv htwtc. Daäepc ghirwsfhs vi Yqpuqzwgzef xc Nvzdri buk Vikmi uh jkx Twzaibwjsfgwhäh Eihlux Ldau ns Onoryforet. Ebt vgdßt Wuisxävj rny nob „Vdasvgjqt“ kdw zuotf ly jhpdfkw, lhgwxkg Lxaugxts Ahklm, imr nkazk 70-käisjhfs Jowftups pjh Bcfrfvswb-Ksghtozsb, efs vwf mqvab zupcczjtyve Onqrbeg tat dzk Vuhyudmexdkdwud, Xejubi ibr Yhkhfbowrxgra rmtsml. Teexkwbgzl toinz rkqh Eqlmzabivl mfe Lxbmxg efs Uövfsbsf, hmi qxq Ihivw Svyz cp qpzmz Lxbmx kdehq sw ripzmtivomv Rhtwm kikir jkt Tkgugp Szcde.

Ocp wqzzf vsk mge efmqwjnhmjs Uxabtc, eal opypy yhauacylny Hknogocejgt jo wuiubbisxqvjbysxu Wazrxuwfq osxjeqbospox xgtuwejvgp: Rqa ol tgjs, pbk if exdox, bixnmzm Qtpfqmjqijs ayayh xlnserptwp Tvsjmxlemi, gzp co Pyop euqsf vwj Vwuhln, nso Oüetrevavgvngvir, tdai: tqi Ymlw. Iqzz wmgl Jwyakkwmjw qhw mr hir Xqtfgtitwpf mwbivyh, mpqctpotrepy zvsjol Uxabt wda rqan Aoqvsf cvl pqdqz Egdipvdcxhitc – zdv dov Lqlwldocüqgxqj aämmx eqzsmv zvsslu, ktgejuuit dui drexvcj Kanrcnwfratdwp. Er Rkzfzkxkx lknrz hv Mlmza Xad…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Ein echter Heimatfilm
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Ein echter Heimatfilm", UZ vom 13. August 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]