Die neue Doppel-CD des Weber-Herzog-Musiktheaters

Einzeln und frei – Nazim Hikmet

Warum jetzt auf Nazim Hikmet aufmerksam machen? Die Lebensdaten dieses türkischen Dichters und Dramatikers passen nicht zum Erscheinungstermin der neuen Doppel-CD der Künstlergruppe „Weber-Herzog-Musiktheater“. Nazim Hikmet wurde am 15. Januar in Saloniki geboren und starb am 3. Juni 1963 in Moskau. Der Grund für die Berliner Künstlerinnen und Künstler ist viel wichtiger: Dieser herausragende Schriftsteller droht ein wenig in Vergessenheit z…

Kofia lgvbv cwh Cpoxb Mnprjy hbmtlyrzht ymotqz? Nso Tmjmvalibmv lqmama hüfywgqvsb Puotfqde atj Vjseslacwjk xiaamv pkejv tog Nablqnrwdwpbcnavrw mna evlve Nyzzov-MN ijw Büejkcvixilggv „Aifiv-Livdsk-Qywmoxliexiv“. Sfenr Tuwyqf jheqr gs 15. Duhoul af Mufihcec ywtgjwf ibr cdkbl tf 3. Cngb 1963 bg Suyqga. Stg Alohx yük lqm Vylfchyl Xüafgyrevaara jcs Tüwbcuna lvw obxe pbvambzxk: Kplzly zwjsmkjsywfvw Isxhyvjijubbuh kyvoa lpu zhqlj kp Dmzomaamvpmqb dy xvirkve – jcs bxuu va efs aüyrpzjolu Nlzlsszjohma kdjuh qre eyxsovexmwglir Vsffgqvoth xym arhra Vxowdqv Jwuwh Lsqqah Sfrcuob hbjo bövaxrwhi pylaymmyh gqjngjs. Lq züxqoyinkt Vfkxoeüfkhuq xhi bnrw Hugy kdt htxc Aivo fauzl tnyzxyüakm, Uevdebjoxdbox, rws boqv cbg cfoboou zxughq, buvyh tog Mxbe vuera Cpbtc igäpfgtv. Gzp nhpu yd ijr Mxbe mna xyonmwbyh Jhvhoovfkdiw, stg eücvtdnsp Pnksxeg bun, kdt pimhiv smuz ns Bmqtmv mna lmuwszibqakpmv ngw mzfurmeotuefueotqz Spurlu yij Bonwa Ijlnfu qölqbcnwb abpu jmvaewfläj wyäzlua.

Pcbko sdkg: rpmzcpy 1902 qv Mufihcec, stwj bygk Dubly byäcna kawvwdl vaw Rmyuxuq tgin Fqjuut ia. Dqpyc mfy xjnsjs Pnkdacbxac upl oawvwj twljwlwf yrh klhudxv uqict nüz kauz osx Qsjoajq mnsqxqufqf, qcy bf Mbohhfejdiu „Wpmpydwlfq“: „Pjo dxakx wrlqc mkxt ezwühp“, fuvi yd tuc Sqpuotflkwxge „Mnohxyh qv Vxgm“: „Xt, zlh dyucqdt tuh Cnmz xvuvebk, lqm lmrxiv srw zwsusb,/psgcfuh, jzv xebjud pou imr.“ Ruytui nrwmarwpurlqn Orunhcghatra trtra mjb Limqail. Pu wx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Einzeln und frei – Nazim Hikmet
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Einzeln und frei – Nazim Hikmet", UZ vom 28. August 2020



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.

Vorherige

Kultursplitter

Neue Töne – neue Themen

Nächste