Hintergrund

5010 Frieden - Mit klaren Forderungen an die Öffentlichkeit - Hintergrund - Hintergrund

Gut besetzt: Podiumsdiskussion zum Thema „Verhandlungslösungen für die Ukraine und eine neue globale Friedensordnung“ auf dem 29. Friedensratschlag in Kassel. (Foto: Valentin Zill)

Gut besetzt: Podiumsdiskussion zum Thema „Verhandlungslösungen für die Ukraine und eine neue globale Friedensordnung“ auf dem 29. Friedensratschlag in Kassel. (Foto: Valentin Zill)
Kontroverse Diskussionen, aber Einigkeit in entscheidenden Punkten auf dem 29. Bundesweiten Friedensratschlag

Mit klaren Forderungen an die Öffentlichkeit

Gut 350 in der Friedensbewegung Aktive haben am 10. und 11. Dezember unter der Leitfrage „Unterwegs zu einer neuen Weltordnung – Weltkrieg oder sozialökologische Wende zum Frieden?“ …

Weiterlesen

5117 Demjan Bednyi - Zum neuen Jahr: „Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen …“ - Hintergrund - Hintergrund

Die Zeichnung mit dem ironischen Titel „Friede auf Erden …“ schuf der sowjetische Satiriker Demjan Bednyi (1883 – 1945) (Foto: gemeinfrei)

Die Zeichnung mit dem ironischen Titel „Friede auf Erden …“ schuf der sowjetische Satiriker Demjan Bednyi (1883 – 1945) (Foto: gemeinfrei)
Die Gründung der UdSSR war ein herausragendes historisches Ereignis

Zum neuen Jahr: „Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen …“

Vor 100 Jahren, am 30. Dezember 1922, fand im Gebäude des Bolschoi-Theaters in Moskau der erste Allunions-Sowjetkongress statt. Dabei unterzeichneten die Vertreter der Russischen Föderation …

Weiterlesen

Tram conductor girl 1935 - Brot, Frieden, Frauenrechte - Hintergrund - Hintergrund

Endlich ohne Erlaubnis des Mannes arbeiten dürfen – stolze Straßenbahnschaffnerin 1935 (Foto: Municipal Archives of Trondheim)

Endlich ohne Erlaubnis des Mannes arbeiten dürfen – stolze Straßenbahnschaffnerin 1935 (Foto: Municipal Archives of Trondheim)
Die Sowjetmacht öffnete den Weg zu Gleichstellung und Gleichberechtigung

Brot, Frieden, Frauenrechte

1913 lebten auf dem riesigen Territorium des russischen Zarenreiches 159,2 Millionen Menschen unterschiedlicher Nationalität und ethnischer Herkunft, mehr als die Hälfte von ihnen Frauen und …

Weiterlesen

5101 El Lissitzky 003 - Für die unterdrückten Klassen und Nationen - Hintergrund - Hintergrund

(Foto: gemeinfrei)

(Foto: gemeinfrei)
Gründung und Zerschlagung der UdSSR, Klassenkampf und Kampf um nationale Befreiung

Für die unterdrückten Klassen und Nationen

Zum Jahresende 1991, nach fast 70-jähriger Existenz, wurde die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) aufgelöst, besser gesagt: zerschlagen – ein in höchstem Maße undemokratischer Vorgang. Am …

Weiterlesen

Lernen, lernen, lernen. Neue Unterrichtsmethoden an einer sowjetischen Fabrikschule. (Foto: Bundesarchiv, Bild 102-11740 / CC-BY-SA 3.0)
Vorabdruck aus den „Marxistischen Blättern“ zu 100 Jahren Sowjetunion

Ein Staat, der lernen wollte

Im Editorial der neuen Ausgabe der „Marxistischen Blätter“ zitiert Lothar Geisler Bertolt Brecht, der sich 1935 zu den Schwierigkeiten unter anderen derjenigen äußerte, die über …

Weiterlesen

chain money rein wallet cash purse 773696 pxhere.com - Massenarmut programmiert - Hintergrund - Hintergrund

(Foto: gemeinfrei)

(Foto: gemeinfrei)
Die Betroffenheit durch die Inflation ist sehr unterschiedlich

Massenarmut programmiert

Das „isw-spezial 36“ widmet sich der Thematik „Wirtschaftskrieg, Gaskrise, Inflation“. Franz Garnreiter untersucht darin anhand statistischer Daten die Hintergründe und Auswirkungen der ökonomischen Situation. Der …

Weiterlesen

Das Mittel der Produktivkraftentwicklung im internationalen Klassenkampf • Von Dietmar Dath

Das sozialistische Ziel nicht aus den Augen verloren

„Internationaler Klassenkampf“ bedeutet von links: Kampf der weltweiten brutalen Ausbeutung, die der Imperialismus als „Arbeitsteilung“ kaschiert. Gewalt, globale wie nationale, tritt da auf als „Tausch“ …

Weiterlesen