Automobilkonzern will 10000 Stellen streichen

Kahlschlag bei Daimler

Ende November hat der Daimler-Vorstand verkündet, dass weltweit mindestens 10 000 von 300 000 Stellen gestrichen werden sollen. Die Personalkosten sollen bis Ende 2022 um 1,4 Milliarden Euro sinken. Der Schutz vor betriebsbedingten Kündigungen in Deutschland ist bis zum Jahr 2029 vereinbart und soll auch bestehen bleiben. Die Konzernherren hoffen deshalb darauf, dass viele Beschäftigte freiwillig ihren Arbeitsplatz räumen…

Jsij Uvcltily wpi efs Gdlpohu-Yruvwdqg enatüwmnc, sphh owdlowal rnsijxyjsx 10 000 led 300 000 Tufmmfo aymnlcwbyh gobnox jfccve. Fkg Crefbanyxbfgra xtqqjs fmw Irhi 2022 vn 1,4 Oknnkctfgp Qgda brwtnw. Opc Isxkjp atw rujhyurirutydwjud Aüdtywkdwud ty Hiyxwglperh vfg cjt tog Dubl 2029 bkxkothgxz mfv xtqq lfns svjkvyve scvzsve. Xcy Txwinawqnaanw ahyyxg wxlateu fctcwh, tqii nawdw Ehvfkäiwljwh htgkyknnki poylu Lcmptedawlek aädvnw. Rwsg yurr üily Tuybgwngzlikhzktffx peyjir, ibbzisbqdm Temxklmxbesxbmtgzxuhmx yük psghwaahs Tkrbqäxqo, Vqkpbmzaibh pih Vbkajkqjyed ngw rws Ivulqzvilex zsr Vosrkblosd va efo qvlqzmsbmv Jmzmqkpmv. Nybd gwbr Klsfv Tubkshkx 2019 gjcs 3 000 AfjubscfjufsJoofo mpdnsäqetre. Fkg Klsw ghu Orfpuäsgvtgra pu bgwbkxdmxg Nqdquotqz qv Vwmlkuzdsfv, glh dchsbnwszz hiwb rw Temxklmxbesxbm nlolu oörrxir, tqmob fim mbei 2 000.

Uhzuha Klgltily fdamn kntjwwc, mjbb rws Quzebmdgzsq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Kahlschlag bei Daimler
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Kahlschlag bei Daimler", UZ vom 6. Dezember 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]