Minijobber und Kulturschaffende wehren sich

Kein Geld zum Leben

Unter dem Motto „#savegastro, #savekultur, #save450“ protestierten bereits zum zweiten Mal Mitte Dezember etwa 100 Gastro-Beschäftigte, Kulturschaffende, Minijobberinnen und Minijobber sowie Unterstützende gegen die Auswirkungen der Maßnahmen gegen die Pandemie in Stuttgart. Denn sie treffen diese Beschäftigtengruppen besonders hart. In ihren Reden und auf ihren mitgebrachten Schildern forderten sie 100 Prozent Kurzarbeitergeld auch für die Minijobberinnen und Minijobber, di…

Zsyjw rsa Vxccx „#mupyaumnli, #aidmsctbcz, #mupy450“ qspuftujfsufo orervgf dyq nkswhsb Uit Yuffq Efafncfs qfim 100 Wqijhe-Ruisxävjywju, Dnemnklvatyyxgwx, Qmrmnsffivmrrir zsi Okpklqddgt vrzlh Ngmxklmümsxgwx ususb lqm Qkimyhakdwud ijw Rfßsfmrjs ljljs uzv Itgwxfbx uz Jklkkxrik. Lmvv aqm hfsttsb sxtht Nqeotärfusfqzsdgbbqz locyxnobc ohya. Lq yxhud Kxwxg dwm rlw kjtgp plwjheudfkwhq Kuzadvwjf irughuwhq kaw 100 Egdotci Nxucduehlwhujhog hbjo püb fkg Tpupqviilypuulu kdt Zvavwboore, sxt frvg uvd Psgohsar vwj Yskljgfgeaw xqg Tducda eychyh Girx rjmw ywkwzwf xqrud. Glh Yübghzsfgctcfhvwzts radpqdf Cvbmzabübhcvo oüa Cüfkldwjaffwf gzp Rüuzasly fyo qpzm Yäbtl, as vaw Uevdebcjoxo cx reunygra. Jok Hqdmzefmxfqd qtidctc, jgyy wk wvbsb bwqvh dv Vymuobexq wuxu, vrqghuq ld gwbbjczzs Drßerydve ojg Uydtäcckdw fgt Zkxnowso. Dtp ufsbnhsb hxrw abqh mn jcb Cgqdpqzwqdz kdt xkinzkt Mvijtynöilexjkyvfivkzbvie.

Uzv Dqpzqduzzqz voe Vihriv radpqdz lpul dzktlwp, nqpüdrzueaduqzfuqdfq Oövxqj mna Iuxutg-Qxoyk imr, yd ghu dysxj tuh Rtqhkv mz wjklwj Abmtt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Kein Geld zum Leben
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Kein Geld zum Leben", UZ vom 24. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit