Kapitalismus

470802 - Verlust und Zerstörung - Kapitalismus - Kapitalismus

Beendet den Klima-Imperialismus … Demonstrationen zur COP27 auf Bali (Foto: UNclimatechange)

Beendet den Klima-Imperialismus … Demonstrationen zur COP27 auf Bali (Foto: UNclimatechange)
COP27 richtet Entschädigungsfonds ein – Details bleiben ungeklärt

Verlust und Zerstörung

Die UN-Klimakonferenz COP27 in Sharm El-Sheikh stand schon kurz vor dem Scheitern. Die EU drohte mit der Abreise, denn kein Ergebnis sei „besser als ein …

Weiterlesen

4413 klimawandel - Eine Erde für alle? - Kapitalismus - Kapitalismus

(Grafik: Kai Stachowiak / CC0 Public Domain)

(Grafik: Kai Stachowiak / CC0 Public Domain)
Der neue Bericht an den Club of Rome als „Survivalguide für unseren Planeten“

Eine Erde für alle?

Ein Ausgangspunkt für das Bewusstsein über Umweltkrisen und globale Probleme ist der Bericht an den Club of Rome mit dem vielsagenden Titel „Die Grenzen des …

Weiterlesen

photo 2021 09 22 09 56 05 - „Sozialer Frieden“ hat seinen Preis - Kapitalismus - Kapitalismus

(Foto: Brian E. Janßen)

(Foto: Brian E. Janßen)
Die Krise der deutschen Politik in der aktuellen Phase der Krise des Kapitalismus

„Sozialer Frieden“ hat seinen Preis

Dieser Beitrag beruht auf dem Referat, das Stephan Müller auf der 3-Parteien-Konferenz der Kommunistischen Partei Luxemburgs, der Neuen Kommunistischen Partei der Niederlande und der DKP …

Weiterlesen

2812 Armed soldiers carry a banner reading Communism Nikolskaya street Moscow October 1917 sw - Kapitalismus, Krieg und beider Überwindung - Kapitalismus - Kapitalismus

Wann, wenn nicht jetzt? Krieg und Krise beinhalten auch die Chance auf revolutionäre Veränderungen. Das begriffen die Menschen 1917 in Russland. Auf dem Bild ziehen Soldaten mit einem Banner mit der Aufschrift „Kommunismus“ durch die Straßen Moskaus. (Foto: gemeinfrei)

Wann, wenn nicht jetzt? Krieg und Krise beinhalten auch die Chance auf revolutionäre Veränderungen. Das begriffen die Menschen 1917 in Russland. Auf dem Bild ziehen Soldaten mit einem Banner mit der Aufschrift „Kommunismus“ durch die Straßen Moskaus. (Foto: gemeinfrei)
Warum wir jetzt über Sozialismus nachdenken müssen – ein Denkanstoß

Kapitalismus, Krieg und beider Überwindung

Das allgemeine Verhältnis des Kapitals mit sich selbst, die Konkurrenz der einzelnen Kapitale untereinander, spitzt sich erneut zu einem großen Krieg zu. Die freischaffenden Kapitale …

Weiterlesen

Die Lage der Frauen hat sich in der Pandemie verschlechtert, deshalb: Heraus zum Internationalen Frauentag

Typisch Frau? Typisch Kapitalismus!

Nicht zuletzt die Corona Pandemie hat erschreckend verdeutlicht, in welchem Ausmaß Frauen die Leidtragenden der Krise sind. Vor allem sie sind es, die in systemrelevanten – …

Weiterlesen

Zittern vor der Heizkostenabrechnung

Widerstand statt Angst

Vier von fünf Menschen in Deutschland fürchten sich laut einer vom Vergleichsportal Verivox in Auftrag gegebenen Umfrage vor ihrer nächsten Heizkostenabrechnung. Ihre Angst ist berechtigt: …

Weiterlesen

0101 Faehnchen in Schlechtwetter - Auf ein Neues - Kapitalismus - Kapitalismus

Ula Richter: Rotes Fähnchen vor Gewitter, 2007, Harzöl auf Leinwand (Foto: ularichter.de)

Ula Richter: Rotes Fähnchen vor Gewitter, 2007, Harzöl auf Leinwand (Foto: ularichter.de)
Der Imperialismus fault und ist trotzdem stark. Kämpfen wir um seine Überwindung!

Auf ein Neues

Anfang 2022 – brandgefährlich zeigt der Imperialismus seine Fäulnis. Mitten in der Pandemie werden Krankenhäuser geschlossen. Tausende Tote gehen auf das Konto eines Gesundheitswesens, das dem …

Weiterlesen

512202 - Der neue Goldrausch - Kapitalismus - Kapitalismus

Der schöne Schein trügt. Die transnationalen Konzerne setzen in der Dominikanischen Republik ungehindert ihre Praxis des Neokolonialismus fort. (Foto: gemeinfrei)

Der schöne Schein trügt. Die transnationalen Konzerne setzen in der Dominikanischen Republik ungehindert ihre Praxis des Neokolonialismus fort. (Foto: gemeinfrei)
In der Dominikanischen Republik wachsen bei den Menschen Sorgen und Widerstand

Der neue Goldrausch

Nicht zehntausende Glückssucher haben sich auf den Weg gemacht, um in der Dominikanischen Republik das Edelmetall zu schürfen, sondern ein einziger Konzern. Sein Name: Barrick …

Weiterlesen