Kapitalismus

Die Lage der Frauen hat sich in der Pandemie verschlechtert, deshalb: Heraus zum Internationalen Frauentag

Typisch Frau? Typisch Kapitalismus!

Nicht zuletzt die Corona Pandemie hat erschreckend verdeutlicht, in welchem Ausmaß Frauen die Leidtragenden der Krise sind. Vor allem sie sind es, die in systemrelevanten – …

Weiterlesen

Zittern vor der Heizkostenabrechnung

Widerstand statt Angst

Vier von fünf Menschen in Deutschland fürchten sich laut einer vom Vergleichsportal Verivox in Auftrag gegebenen Umfrage vor ihrer nächsten Heizkostenabrechnung. Ihre Angst ist berechtigt: …

Weiterlesen

0101 Faehnchen in Schlechtwetter - Auf ein Neues - Kapitalismus - Kapitalismus

Ula Richter: Rotes Fähnchen vor Gewitter, 2007, Harzöl auf Leinwand (Foto: ularichter.de)

Ula Richter: Rotes Fähnchen vor Gewitter, 2007, Harzöl auf Leinwand (Foto: ularichter.de)
Der Imperialismus fault und ist trotzdem stark. Kämpfen wir um seine Überwindung!

Auf ein Neues

Anfang 2022 – brandgefährlich zeigt der Imperialismus seine Fäulnis. Mitten in der Pandemie werden Krankenhäuser geschlossen. Tausende Tote gehen auf das Konto eines Gesundheitswesens, das dem …

Weiterlesen

512202 - Der neue Goldrausch - Kapitalismus - Kapitalismus

Der schöne Schein trügt. Die transnationalen Konzerne setzen in der Dominikanischen Republik ungehindert ihre Praxis des Neokolonialismus fort. (Foto: gemeinfrei)

Der schöne Schein trügt. Die transnationalen Konzerne setzen in der Dominikanischen Republik ungehindert ihre Praxis des Neokolonialismus fort. (Foto: gemeinfrei)
In der Dominikanischen Republik wachsen bei den Menschen Sorgen und Widerstand

Der neue Goldrausch

Nicht zehntausende Glückssucher haben sich auf den Weg gemacht, um in der Dominikanischen Republik das Edelmetall zu schürfen, sondern ein einziger Konzern. Sein Name: Barrick …

Weiterlesen

Seit September 2021 bietet der Milliardär Elon Musk für seinesgleichen Flüge ins Weltall an – CO2 hin oder her. (Foto: Official SpaceX Photos / Flickr / CC BY-NC 2.0)
Superreiche erzeugen dreißig mal mehr CO2 als der Durchschnitt

Kapitale Umweltsäue

Anlässlich der Weltklimakonferenz „COP26“ in Glasgow hat Oxfam Deutschland e. V. die Studie „Carbon Inequality in 2030: Per capita consumption emissions and the 1.5°C goal“ …

Weiterlesen

461302 Wohnungslosenhilfe Harms 38 Druckoptimiert - Corona, Krise und Stamokap - Kapitalismus - Kapitalismus

Die Spaltung in der Corona-Frage ist künstlich, die in Arm und Reich höchst real. Immer mehr Menschen bleibt nur der Gang zur Suppenküche. (Foto: © Diakonie/Kathrin Harms)

Die Spaltung in der Corona-Frage ist künstlich, die in Arm und Reich höchst real. Immer mehr Menschen bleibt nur der Gang zur Suppenküche. (Foto: © Diakonie/Kathrin Harms)
Die Spaltung zwischen Armen und Prekären auf der einen und „Normalverdienern“ auf der anderen Seite ist gewollt. Sie muss überwunden werden

Corona, Krise und Stamokap

In der jüngsten Zeit wurde in unseren real existierenden Verhältnissen ausprobiert, was die Menschen hierzulande alles mit sich machen lassen. Man treibt sie in einen …

Weiterlesen