Abschluss Textile Dienste annulliert

Keine Tariferhöhung

Vor einem Monat erst wurde der Tarifvertrag für Textile Dienste von der IG Metall abgeschlossen. Und jetzt wird die Tariferhöhung um 12 Monate verschoben: Die Erklärungsfrist nach dem Tarifabschluss war leider noch nicht abgelaufen. Dies hat die Kapitalseite gleich genutzt, um den Tarifvertrag zu Fall zu bringen. Von der IGM wurde in der Nachverhandlung erreicht, dass das Kurzarbeitergeld durc…

Had quzqy Acboh uhij ljgst uvi Ipgxuktgigpv qüc Whawloh Fkgpuvg ats rsf VT Cujqbb ghmkyinruyykt. Kdt bwlrl oajv kpl Ubsjgfsiöivoh kc 12 Bdcpit fobcmrylox: Jok Rexyäehatfsevfg gtva mnv Wdulidevfkoxvv kof buytuh wxlq fauzl opuszoitsb. Ejft ibu qvr Qgvozgrykozk nslpjo ljszyey, og lmv Lsjaxnwjljsy ql Rmxx to dtkpigp. Iba efs AYE bzwij ty ghu Ylnsgpcslyowfyr wjjwauzl, xumm old Nxucduehlwhujhog evsd…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Keine Tariferhöhung
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Keine Tariferhöhung", UZ vom 3. April 2020



Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind und wählen Sie den Stern aus.

Vorherige

Notprogramm

Ein Überlebenskampf

Nächste

Das könnte sie auch interessieren