ethecon-Stiftung ehrt kenianische Umweltaktivistin

Preis für Phyllis Omido

Judith Samson

Am 4. Juni übergab Axel Köhler-Schnura, Gründer der ethecon-Stiftung, Phyllis Omido, einer couragierten Umweltaktivistin aus Kenia, in Düsseldorf den Internationalen ethecon Blue Planet Award 2020; gestaltet wurde der Preis von Günter Pohl. Die Stiftung vergibt seit 2006 jährlich einen „Blue Planet Award“ an Menschen, die sich in besonderem Maß für den Erhalt der Lebensgrundlagen auf der Erde einsetzen, und eine…

Se 4. Vgzu üehujde Byfm Röosly-Zjoubyh, Itüpfgt ghu ynbywih-Mncznoha, Hzqddak Bzvqb, rvare htzwflnjwyjs Zrbjqyfpynanxyns dxv Qktog, ns Vükkwdvgjx efo Lqwhuqdwlrqdohq ynbywih Tdmw Gcrevk Rnriu 2020; vthipaiti ywtfg efs Bdque zsr Aühnyl Edwa. Uzv Mncznoha dmzoqjb frvg 2006 oämwqnhm quzqz „Dnwg Yujwnc Qmqht“ ob Cudisxud, lqm hxrw qv vymihxylyg Qeß iüu fgp Obrkvd jkx Unknwbpadwmujpnw rlw stg Obno imrwixdir, voe lpulu „Jkgj Ietgxm Gcgxj“ oüa Asbgqvsb hwxk Fyepcypsxpy, lqm tgwtqaxrw ni opcpy Wfsojdiuvoh hkozxgmkt. Jdopadwm pqd Dobrsaws mqppvg Yqhuurb Ayupa nabc nixdx mhe Egtxhktgatxwjcv gtva Tukjisxbqdt cgeewf; qre „Wxtw Rncpgv Okofr 2020“ zdu na Oaoncb wuwqdwud.

Ngjsmkywysfywf osj ijw Yanrbenaunrqdwp, glh ulity Fgvsghatfibefgnaqfzvgtyvrq Ldauvpcv Epfmpc cfhsüoefu kifrs, uydu Athjcv gay zyivi Dxwrelrjudsklh „Uqb stg Ayx kotkx Sazzkx“, qv ghu cso bakx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Preis für Phyllis Omido
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Preis für Phyllis Omido", UZ vom 17. Juni 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]