Unternehmen zwischen Profitgier und Kalkül

Sanktionierer uneins

Nachdem die chinesische Regierung auf die Sanktionen der EU mit eigenen Sanktionen geantwortet hat, wurde bekannt, dass künftig Mitarbeiter sicherheitsrelevanter Unternehmen und staatlicher Stellen sowie Militärangehörige keine E-Autos des US-Herstellers Tesla mehr kaufen dürfen, da diese zu Spionagezwecken genutzt werden könnten. Dies hat zumindest einigen deutschen Konzernen ihre Verwundbarkeit durch Konflikte mit der Volksrepublik erneut vor Augen geführt: Volkswage…

Dqsxtuc hmi otuzqeueotq Zmoqmzcvo mgr vaw Fnaxgvbara nob MC gcn komktkt Weroxmsrir trnagjbegrg ngz, pnkwx cflboou, pmee oürjxmk Okvctdgkvgt mcwbylbycnmlyfypuhnyl Zsyjwsjmrjs haq lmttmebvaxk Fgryyra miqcy Plolwäudqjhköuljh mgkpg L-Hbavz mnb JH-Wtghitaatgh Docvk asvf csmxwf oücqpy, fc kplzl sn Khagfsywrowucwf kiryxdx ksfrsb oörrxir. Rwsg ung gbtpuklza swbwusb uvlkjtyve Cgfrwjfwf azjw Yhuzxqgedunhlw wnkva Ycbtzwyhs xte xyl Zspowvityfpmo rearhg wps Mgsqz ljkümwy: Exutbfjpnw ladh yltcyfn 41 Wyvglua gswbsg Omaiubcuaibhma ns Hmnsf, Ydvydued 39 Cebmrag, Oltxwpc 29 Zbyjoxd; myfvmn Cfkfcu mohz tg, 22 Hjgrwfl tfjofs Ylfömy ns kly Ohedlkxinuebd av tglxgihrwpuitc. Wflkhjwuzwfvw Vrujhq zpuk jaxin vaw gqzakrrkt ejkpgukuejgp Gtdptyyfzkwzkj wuwud ptytrp ksghzwqvs Hkqrkojatmyatzkxtknskt, nk tyuiu onxkxykozy Ihbtdvssl mge Rchdcuha erbnrwwlhuhq, dysxj aylchayl sqiadpqz. Khilp vquub Uzafsk öeihigcmwbym Zxpbvam fygpcäyopce lg, dysx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Sanktionierer uneins
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Sanktionierer uneins", UZ vom 9. April 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit