Betriebs- und Personalräte

Auf der Konferenz kamen aktuelle Beispiele der Betriebsrats- und Gewerkschaftsbekämpfung zur Sprache                          (Foto: IG Metall Mannheim)

Auf Der Konferenz Kamen Aktuelle Beispiele Der Betriebsrats Und Gewerkschaftsbekämpfung Zur Sprache (foto: Ig Metall Mannheim)

Stopp der illegalen Bekämpfung von Betriebsräten

Betriebsräte im Visier

Am 19. Oktober fand im Mannheimer Gewerkschaftshaus die 6. bundesweite Tagung „Betriebsräte im Visier – Bossing, Mobbing & Co.“ statt. Rund einhundert Menschen aus sehr unterschiedlichen Branchen …

WeiterlesenBetriebsräte im Visier

Gusswerke Saarbrücken: IG Metall lehnt Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung ab

Bedrohliche Entwicklung

In der vergangenen Woche erreichten die Verhandlungen mit Großkunden über die nachhaltige Restrukturierung der Gusswerke Leipzig und Saarbrücken ihren vorläufigen Höhepunkt. „Alle Beteiligten arbeiten nun …

WeiterlesenBedrohliche Entwicklung

Kämpferische Kolleginnen und Kollegen sind dem Vorstand des Universitätsklinikums Düsseldorf ein Dorn im Auge. (Foto: Werner Sarbok)

Kämpferische Kolleginnen Und Kollegen Sind Dem Vorstand Des Universitätsklinikums Düsseldorf Ein Dorn Im Auge. (foto: Werner Sarbok)

Universitätsklinikum Düsseldorf kündigt aktiven Kolleginnen

Angriff auf den Personalrat

Die Kolleginnen und Kollegen im Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) haben mit ihrer Gewerkschaft ver.di in den letzten zwei Jahren viel erreicht: Eine Vielzahl von ver.di-Aktionen und …

WeiterlesenAngriff auf den Personalrat

Verteidigung und Erweiterung demokratischer Rechte bleibt eine Gegenwartsaufgabe

Von (Betriebs-) Räten zur „Mitbestimmung“

Die Novemberrevolution 1918 in Deutschland und mit ihr die Rätebewegung ist keine kurzfristige, auf wenige Monate begrenzte Erscheinung gewesen, mit denen ein paar Radikale – wie …

WeiterlesenVon (Betriebs-) Räten zur „Mitbestimmung“

Der „wahre Martin Schulz“ ist gegen Hartz-Gesetze und Agenda 2010, wie hier auf der Aktion für die Betriebsrätin bei Toys‘R‘Us in Wüselen im November 2017. Der echte Schulz blieb dem Kampf um ArbeiterInnenrechte lieber fern. (Foto: Aktion gegen Arbeitsunrecht)

Der „wahre Martin Schulz“ Ist Gegen Hartz Gesetze Und Agenda 2010, Wie Hier Auf Der Aktion Für Die Betriebsrätin Bei Toys‘r‘us In Wüselen Im November 2017. Der Echte Schulz Blieb Dem Kampf Um Arbeiterinnenrechte Lieber Fern. (foto: Aktion Gegen Arbeitsunrecht)

SPD versteht keinen Spaß

Mehr Informationen zum Verein „aktion ./. arbeitsunrecht e. V. – Initiative für Demokratie in Wirtschaft & Betrieb“ findet man unter www.aktion.arbeitsunrecht.de.Im Papyrossa-Verlag ist von Werner Rügemer und Elmar Wigand …

WeiterlesenSPD versteht keinen Spaß

Nach der Betriebsratswahl 2018: Mehr als zwei Drittel der Betriebsräte sind Mitglied einer Gewerkschaft des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) (Foto: Werner Sarbok)

Nach Der Betriebsratswahl 2018: Mehr Als Zwei Drittel Der Betriebsräte Sind Mitglied Einer Gewerkschaft Des Deutschen Gewerkschaftsbundes (dgb) (foto: Werner Sarbok)

Erste Bilanz der Betriebsratswahlen 2018

DGB-Gewerkschaften gestärkt

Eine der größten Wahlen in Deutschland sind die Betriebsratswahlen. Rund elf Millionen Werktätige sind zu den Urnen gerufen worden, um etwa 180 000 Betriebsräte in …

WeiterlesenDGB-Gewerkschaften gestärkt

Detlev Beyer-Peters ist Vorsitzender des Betriebsrates im AWO-Seniorenzentrum Recklinghausen, Stellvertretender Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates und Stellvertretender Vorsitzender der DKP im Kreis Recklinghausen (Foto: Werner Sarbok)

Detlev Beyer Peters Ist Vorsitzender Des Betriebsrates Im Awo Seniorenzentrum Recklinghausen, Stellvertretender Vorsitzender Des Gesamtbetriebsrates Und Stellvertretender Vorsitzender Der Dkp Im Kreis Recklinghausen (foto: Werner Sarbok)

Wenn Wahlen sich bezahlt machen

Vom 1. März bis zum 31. Mai in diesem Jahr fanden bzw. finden die Betriebsratswahlen statt. Einer der Gewählten ist der Krankenpfleger Detlev Beyer-Peters, der in einem …

WeiterlesenWenn Wahlen sich bezahlt machen

Kundgebung am 1. Mai 2017 in Wuppertal (Foto: Jochen Vogler/r-mediabase.eu)

Kundgebung Am 1. Mai 2017 In Wuppertal (foto: Jochen Vogler/r Mediabase.eu)

IG Metall legt bei Daimler-Betriebsratswahl zu – die Rechten aber auch

Wegducken hilft nicht

Die Betriebsratswahl-Ergebnisse der meisten Daimler-Standorte liegen vor. Wir wollen hier ein Auge auf die Standorte werfen, in denen die rechte Liste „Zentrum“ angetreten ist.Die Wahlbeteiligung …

WeiterlesenWegducken hilft nicht

Universitätsklinikum will Personalrätin entlassen

Unbequeme Gegnerin

Die Leitung des Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS) hat Charlotte Matheis, Personalratsmitglied und „Aktivistin für Entlastung und mehr Personal“ wegen ihrer Personalratstätigkeit fristlos gekündigt. Anlass ist …

WeiterlesenUnbequeme Gegnerin