DKP-Parteitag

Konzentrierte Arbeit bei den Delegierten des 23. Parteitags. (Foto: Tom Brenner)

Es gilt, mehr Menschen in Widerspruch zur herrschenden Politik zu bringen • Von Patrik Köbele

Aggression nach außen und innen

Der 23. Parteitag der DKP setzte sich auch mit der Rechtsentwicklung in Deutschland auseinander. UZ dokumentiert einen Auszug aus dem Referat des Vorsitzenden der DKP, …

WeiterlesenAggression nach außen und innen

Zum Gelingen eines Parteitages gehört mehr als die inhaltliche Vorbereitung: Über 250 Delegierte und Gäste nahmen vom 28. Februar bis zum 1. März am 23. Parteitag der DKP in Frankfurt a. M. teil. Für den reibungslosen Ablauf wurde hinter den Kulissen viel geleistet: Auch die Versorgung mit Essen konnte dieses Mal aus eigener Kraft gestemmt werden. Ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer! (Foto: Tom Brenner)

Gegen Krieg, Armut und Demütigung

Auf ihrem 23. Parteitag hat die DKP neben dem Leitantrag zu den konkreten Kampffeldern im Rahmen der antimonopolistischen Strategie weitere Beschlüsse gefasst. Dazu gehören der …

WeiterlesenGegen Krieg, Armut und Demütigung

Die Delegierten hatten über eine Vielzahl von Anträgen abzustimmen. (Foto: Tom Brenner)

Friedenspolitik und Arbeitskämpfe waren zentrale Themen des 23. Parteitags der DKP

Konkrete Kämpfe

Auf dem 23. Parteitag der DKP diskutierten die Delegierten nicht nur in der Antrags- und Generaldebatte, sondern führten – zum ersten Mal – auch einen Erfahrungsaustausch zur …

WeiterlesenKonkrete Kämpfe

Parteitag der DKP beschließt vor internationalen Gästen Grundlagen für die Internationale Arbeit

Hoch die Internationale Solidarität

Der 23. Parteitag der DKP fand unter großer internationaler Beteiligung statt. Vertreten waren die Botschaften der Republik Kuba, der Demokratischen Volksrepublik Laos und der Sozialistischen …

WeiterlesenHoch die Internationale Solidarität

Antragsdebatte auf dem 23. Parteitag der DKP in Frankfurt am Main (Foto:Tom Brenner)

23. Parteitag der DKP zeigt eine aktive Partei, die ideologische Probleme zu lösen hat

Positionen schärfen

Nach drei Tagen Debatten, Berichten, Abstimmungen und Wahlen sprach der wiedergewählte Vorsitzende der DKP, Patrik Köbele, von einer Achterbahn der Gefühle. In der Tat war …

WeiterlesenPositionen schärfen

Die DKP auf der Liebknecht-Luxemburg-Demo 2020 in Berlin (Foto: Tom Brenner)

Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP, im Gespräch mit der UZ zu den Aufgaben des 23. Parteitags der DKP

Wir brauchen den Erfahrungsaustausch

UZ: Ende des Monats findet in Frankfurt am Main der 23. Parteitag der DKP statt. Auf dem Parteitag legt ihr großen Wert auf den Erfahrungsaustausch. …

WeiterlesenWir brauchen den Erfahrungsaustausch

Auch auf Katalanisch: „Organisiere dich und kämpfe!“ – Graffito der katalanischen Organisation der Jugend der PCPE. (Foto: CJC)

Auch Auf Katalanisch: „organisiere Dich Und Kämpfe!“ – Graffito Der Katalanischen Organisation Der Jugend Der Pcpe. (foto: Cjc)

Jetzt zu tun

Den eigenen Kampf führenIm Dezember wird das spanische Parlament gewählt, die Frage der Unabhängigkeit Kataloniens steht im Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion. UZ sprach mit Astor …

WeiterlesenJetzt zu tun

Internationale Gäste auf dem 21. Parteitag der DKP (Foto: Tom Brenner)

Internationale Gäste Auf Dem 21. Parteitag Der Dkp (foto: Tom Brenner)

Die Schwesterparteien der DKP über die Kämpfe in ihren Ländern

Die Welt zu Gast bei Genossen

Neuer AufschwungErst das neue Memorandum, jetzt Generalstreik und Demonstrationen – Giorgos Marinos (Kommunistische Partei Griechenlands, KKE) über die jüngsten Kämpfe in Griechenland: Giorgos Marinos ist Mitglied …

WeiterlesenDie Welt zu Gast bei Genossen