Finanzpolitik

Ein Virus lässt die Kurse in den Keller fallen. (Foto: Gerd Altmann / Pixabay)

Aktienmärkte und Notenbanker reagieren panisch auf Corona – Berlin beendet Austerität

Stresstest für das Finanzsystem

Der in diesem Frühjahr geplante „Stresstest“ für die EU-Banken wird verschoben. Das teilte die EBA (Europäische Bankenaufsicht) mitten im Getümmel fallender Aktienkurse am Donnerstag vergangener …

WeiterlesenStresstest für das Finanzsystem

Oder Herrn Weidmanns Gespür für den Wind in der Politik

Zinspolitik in Notzeiten

Jens Weidmann wurde 2011 von Angela Merkel zum Präsidenten der Deutschen Bundesbank ernannt, als sein Vorgänger, ein gewisser Axel Weber, nicht mehr die Entschlossenheit der …

WeiterlesenZinspolitik in Notzeiten

Die Erhöhung der Grundsteuer B trifft vor allem Mieter und Hausbeitzer, selbst im idyllischen Schwabach in Franken. (Foto: [url=/https://de.wikipedia.org/wiki/Franzosenkirche_(Schwabach)#/media/File:Franzosenkirche_Schwabach.jpg]Myratz[/url])

Die Erhöhung Der Grundsteuer B Trifft Vor Allem Mieter Und Hausbeitzer, Selbst Im Idyllischen Schwabach In Franken. (foto: [url=/https://de.wikipedia.org/wiki/franzosenkirche (schwabach)#/media/file:franzosenkirche Schwabach.jpg]myratz[/url])

Gemeinden kommen trotz Steuererhöhungen nicht aus der Krise

Krisenmodus

Der Streit über die finanzielle Lage der Kommunen wird immer mehr zum Kampf um die Deutungshoheit über Zahlen und Begriffe. Besonders deutlich wurde dies in …

WeiterlesenKrisenmodus

Statistisches Bundesamt verkündet einen Rekordüberschuss von 62 Milliarden Euro

Zahlenzauber

Der deutsche Staat konnte 2017 einen Rekordüberschuss verbuchen. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherung nahmen laut Statistischem Bundesamt 61,9 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben. …

WeiterlesenZahlenzauber

Steuern und Subventionen im Aufwind

Und steigen und steigen

Voller Stolz vermeldet das Bundesfinanzministerium, dass die Steuereinnahmen von Bund und Ländern im ersten Halbjahr 2017 gegenüber dem Vergleichszeitraum 2016 um 3 Prozent gestiegen seien. …

WeiterlesenUnd steigen und steigen

Saarländische Initiative für Millionärssteuer

Desaströse Finanzen

Ganz im Zeichen des notwendigen Politikwechsels und der Stärkung außerparlamentarischer Bewegungen stand die erste Veranstaltung der Initiative Millionärssteuer.Die anwesenden Erstunterzeichner/innen verwiesen auf die besondere Betroffenheit …

WeiterlesenDesaströse Finanzen

Wolfgang Schäuble bei der Karlspreisverleihung 2012. Offizielle Begründung: Für seine Verdienste um die „Wiedervereinigung und Neuordnung Europas“, speziell für seinen Beitrag zur europäischen Integration und Stabilisierung der Währungsunion. (Foto: Euku / wikimedia / CC BY-SA 2.0)

Wolfgang Schäuble Bei Der Karlspreisverleihung 2012. Offizielle Begründung: Für Seine Verdienste Um Die „wiedervereinigung Und Neuordnung Europas“, Speziell Für Seinen Beitrag Zur Europäischen Integration Und Stabilisierung Der Währungsunion. (foto: Euku / Wikimedia / Cc By Sa 2.0)

Schäuble will noch mal vier Jahre und im Interesse der Banken den Staat entkernen

Der Held der Finanzkonzerne

Dem seit 2009 amtierenden Bundesfinanzminister ist ein von langer Hand geplanter Deal gelungen. Wolfgang Schäuble hat gegen den Widerstand der Öffentlichkeit die private Finanzierung des …

WeiterlesenDer Held der Finanzkonzerne