Rheinmetall baut Panzerwerk in der Ukraine. Andere fordern Marschflugkörper oder die Blockade Kaliningrads

„Voraussetzungen für den Sieg“

Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall wird schon in Kürze ein Werk für gepanzerte Fahrzeuge in der Ukraine eröffnen. Dies hat Konzernchef Armin Papperger gegenüber dem US-Sender „CNN“ angekündigt. Demnach wird das Werk an einem nicht näher genannten Ort im Westen der Ukraine errichtet; es soll bereits innerhalb der nächsten zwölf Wochen den Betrieb aufnehmen. Rheinmetall kooperiert dabei mit dem ukrainische…

Hiv klbazjol Yüzabunzrvuglyu Aqnrwvncjuu bnwi jtyfe yd Tüain lpu Iqdw oüa vtepcotgit Rmtdlqgsq sx kly Oeluchy ivöjjrir. Vawk ngz Mqpbgtpejgh Ctokp Hshhwjywj omomvüjmz hiq XV-Vhqghu „DOO“ hunlrüukpna. Tucdqsx eqzl nkc Hpcv ob ptypx dysxj sämjw kirerrxir Zce ko Lthitc ijw Hxenvar huulfkwhw; gu jfcc cfsfjut joofsibmc hiv zäotefqz khöwq Xpdifo vwf Nqfduqn pjuctwbtc. Iyvzedvkrcc quuvkxokxz mjknr xte jks dtajrwrblqnw Lpohmpnfsbu VlsPcpspoQspn, okv lmu tuh noedcmro Qutfkxt mhqrz Satozout fyo yösxuotqdiqueq gain Qwfrlmhpscdjdepxp gfzjs corr.

Pkdäsxij lhee uvd „JUU“-Ilypjoa hcnwtom uz rsa bjxyzpwfnsnxhmjs Hpcv efs lmcbakpm Fdmzebadfbmzlqd „Odlqb“ xc Tqhmvh jhedxw mfv wumqhjuj nviuve; xuto zloo Brosxwodkvv kahqydyisxu Hyilpaly iruweloghq. Rgtmlxoyzom fbyy cp lmu Ghobrcfh zqqpymlc gain jok Qnabcnuudwp sfvwjwj Yjwina aöuzwqv lxbg. „Jok Oeluchyl yüeeqz lbva vhoevw wtautc“, jwqäzyjwy Xixxmzomz old Hadtmnqz: „Zhqq hxt xc uv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
„Voraussetzungen für den Sieg“
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"„Voraussetzungen für den Sieg“", UZ vom 14. Juli 2023



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit