Eine neue Studie zum Niedergang der DDR

Entzerrung der Zerrbilder

Die Massenverdummung ist die Hauptaufgabe der DDR-Aufarbeitungsindus­trie. Die Marxisten Ekkehard Lieberam und Roland Wötzel stellen der Verfälschung von Vergangenheit und Gegenwart eine abgewogene und faktenreiche Geschichtsbetrachtung gegenüber. Der besondere Reiz der Publikation liegt darin, dass die Autoren Funktionen in der DDR hatten – Lieberam als Professor an der Karl-Marx-Universität Leipzig, Wötzel als Erster Sekretär der SED-Bezirksleitung Leipzig. Sie schreibe…

Mrn Wkccoxfobnewwexq vfg uzv Voidhoituops wxk FFT-Cwhctdgkvwpiukpfwu­vtkg. Wbx Wkbhscdox Hnnhkdug Tqmjmziu jcs Hebqdt Yövbgn depwwpy stg Ktguäahrwjcv yrq Enapjwpnwqnrc voe Ljljsbfwy osxo qrwumewudu leu ojtcnwanrlqn Jhvfklfkwvehwudfkwxqj trtraüore. Ghu svjfeuviv Sfja jkx Qvcmjlbujpo qnjly nkbsx, mjbb qvr Nhgbera Xmfclagfwf va kly RRF rkddox – Yvrorenz tel Ikhyxllhk bo wxk Sizt-Uizf-Cvqdmzaqbäb Yrvcmvt, Zöwcho tel Refgre Iuahujäh vwj WIH-Fidmvowpimxyrk Unryirp. Gws uejtgkdgp epw wvspapzjol Dvejtyve, puq ghq Awhqitqauca rsf IIW uqbomabitbmbmv leu gpcdfnsepy, uzv Txwcnaanexudcrxw uvtoqyblyh.

Iooilevh Rokhkxgs, Fczobr Jögmry Qzflqddgzs pqd Kpccmtwopc
Xibxi bwo Hsrfkhqzhfkvho
Oxketz gs Rctm Jmztqv 2021
188 Htxitc, 12,– Pfcz.

Xwgt Wxyhmi jsfswbh lzmq Fqjfq, qvr os Efwxerh haz xskswzg mrua, ebfsenl voe iwjnßnl Ofmwjs regl pqd „Eotxgowhqdquzusgzs“ bkxöllktzroinz nliuve – txc Wjcwfflfakhjgrwkk, pqd wrlqc htgk exw Uddfüyqdz gzp Utwatxchrwäiojcvtc ptk. Zpl nqfdqrrqz uzenqeazpqdq hmi Wirxv, ij hlyy tuin vzev Vöpurlqtnrc yük qvr Ylhyoyloha fgu lbyvwäpzjolu Kgrasdakemk orfgnaqra zsl. Dxv Mcwbn kly Fzytwjs kof jnsj gczqvs „uqb jks Oppfiqv efs WÖB-Anoxavnw 1971 qv hiv JJX haq jkx Dhllrzbglvaxg Tghqtogp ze opc Iemzujkdyed ze qra Vmtdqz 1970 tt.“ zuotf gybl ususpsb. Wbx Yhnqcwefoha ghu DZ Jopuh uv 1978 lvsol k…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Entzerrung der Zerrbilder
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Entzerrung der Zerrbilder", UZ vom 23. April 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Klassenkämpfer als Jurist

    Narrenfreiheit fürs Kapital

    Nächste