Kultur

Sehenswertes auf der Berlinale

„Der Geist von ’68“ und Dokumentarfilme aus Mittel- und Osteuropa
Hans-Günther Dicks
Ausgabe vom 16. Februar 2018
Abenteuer im Warenlager: „In den Gängen“von Thomas Stuber. (Foto: Departures)

Abenteuer im Warenlager: „In den Gängen“von Thomas Stuber. (Foto: Departures)

Es soll Menschen geben, die sich schon am 12. Februar mit Schlafsack in den Arkaden am Potsdamer Platz in Berlin einquartiert haben, um als erste an den Vorverkaufsschaltern der heute beginnenden Berlinale zu stehen. UZ-Leser haben vermutlich Wichtigeres zu tun, auch wenn ein Programmteil des …

Da, wo die bösen Onkels wohnen

„Sturm und Dreck“ ist das neue Album von „Feine Sahne Fischfilet“
Ken Merten
Ausgabe vom 16. Februar 2018
Feine Sahne Fischfilet: Sturm und Dreck, Audiolith 2018

Feine Sahne Fischfilet: Sturm und Dreck, Audiolith 2018

Wer sich hiesig die letzten ein, zwei Jahre auf eine linke Demo getrollt hat, hat sie vermutlich gehört. Denn der Antirepressionssong „Wut“ von „Feine Sahne Fischfilet“ (gemeinsam mit der Rostocker Rap-Assoziation „Waving the Guns“) war und ist da allgegenwärtig. Auf dem Rücken vieler Szenekids …

Kultursplitter

Herbert Becker
Ausgabe vom 16. Februar 2018

Humboldt-Forum Hermann Parzinger will die gemeinsame Forschung mit den Herkunftsländern des kolonialen Erbes im Berliner Humboldt-Forum verstärken. „Ähnlich wie bei NS-Raubkunst muss der ganze Weg rekonstruiert werden“, sagt der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in einem …