Wirtschaft & Soziales

ver.di-Druckertage

Erfahrungsaustausch in Bielefeld
Herbert Schedlbauer
Ausgabe vom 7. Juni 2019

Vom 5. bis 7. Juli finden im ver.di-Bildungszentrum „Das Bunte Haus“ in Bielefeld die 13. Druckertage statt. Wie immer bieten die ver.di-Druckertage eine gute Gelegenheit, sich zu Erfahrungen, Erfolgen und Problemen in den Betrieben und der Gesellschaft auszutauschen, neue Ideen und Anregungen …

Schule in Not

Bürgerbegehren zur Rekommunalisierung der Schulreinigung in Berlin gestartet
Rainer Perschewski
Ausgabe vom 7. Juni 2019
In Berlin sollen die Reinigungskräfte in 1,5 Minuten einen Klassenraum putzen.

In Berlin sollen die Reinigungskräfte in 1,5 Minuten einen Klassenraum putzen.

Dreckige Räume oder Toilettengeruch auf den Fluren: Die Sauberkeit in den Berliner Schulen ist immer wieder ein Thema. Inzwischen erklären Schülerinnen und Schüler, dass sie sich den Gang zum Klo während der Schulzeit verkneifen, weil es mit der Hygiene nicht auszuhalten sei. Der Zustand …

Gegen Sozialpartnerschaft

Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften
Christa Hourani
Ausgabe vom 7. Juni 2019

Am 18. Mai 2019 trafen sich in Frankfurt am Main über dreißig Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Netzwerke und örtlicher Initiativen. Bereits auf der Konferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung „Aus unseren Kämpfen lernen“ im Februar hatten an einem Randtreffen der Initiative siebzig …

Streik bei Hiro ausgesetzt

Tarifverhandlungen mit neuen Eigentümern
Werner Sarbok
Ausgabe vom 7. Juni 2019
Am 23. Mai demonstrierten die Streikenden mit der IG Metall „für Respekt und eine gerechte Bezahlung“. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus anderen Betrieben zeigten sich solidarisch und beteiligten sich an der Aktion. (Foto: privat)

Am 23. Mai demonstrierten die Streikenden mit der IG Metall „für Respekt und eine gerechte Bezahlung“. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus anderen Betrieben zeigten sich solidarisch und beteiligten sich an der Aktion. (Foto: privat)

Seit dem 10. Mai streikten die Kolleginnen und Kollegen bei Hiro Lift in Bielefeld für einen Tarifvertrag. Nachdem der Betriebsrat am vergangenen Montag dieser Woche über den Verkauf des Betriebes vom neuen Geschäftsführer Thomas Kaiser informiert wurde, hat ein erstes Gespräch mit der IG Metall …

Interview

Tarifabschluss erkämpft

„Rücken krumm, Tasche leer, Sana-Klinik, danke sehr!“
Werner Sarbok im Gespräch mit Karl Lichtenberg
Ausgabe vom 7. Juni 2019
Die Sana-Beschäftigten haben gezeigt, dass sie für ihre Interessen auch streiken können. (Foto: privat)

Die Sana-Beschäftigten haben gezeigt, dass sie für ihre Interessen auch streiken können. (Foto: privat)

In der vergangenen Woche hat ver.di im Tarifkonflikt mit der Sana Kliniken AG ein Ergebnis für die bundesweit rund 10 000 Beschäftigten erzielt. Darüber sprachen wir mit einem Kollegen, der in Berlin als Krankenpfleger bei dem Konzern arbeitet. Der Kollege möchte nicht mit seinem richtigen Namen …

Streiks im Einzelhandel

Gegen Tarifflucht und Lohnverluste
Werner Sarbok
Ausgabe vom 7. Juni 2019

ausende Kolleginnen und Kollegen aus dem Einzelhandel beteiligten sich in der vergangenen Woche in verschiedenen Bundesländern an Warnstreiks. Mit den Streiks soll ein Reallohnverlust und eine weitere Tarifflucht von der Kapitalseite abgewehrt werden. Betroffen sind 487 000 …

Wem gehört unsere Zeit?

Zentraler Konflikt zwischen Kapital und Arbeit
Ulf Immelt
Ausgabe vom 7. Juni 2019

Arbeitszeitverkürzung war immer eine zentrale Forderung der Arbeiterbewegung und daher auch ein zentraler Konfliktpunkt zwischen Kapital und Arbeit. Beispielhaft hierfür stehen der Kampf um den Acht-Stunden-Tag, die Forderung „Samstags gehört Vati mir“ oder die Streiks für die 35-Stunden-Woche. …

Kurzmeldung

Warnstreiks in Leipzig

Ausgabe vom 7. Juni 2019

Nachdem die Tarifverhandlungen für das sächsische Kfz-Gewerbe am 3. Juni ergebnislos blieben, hat die IG Metall Leipzig für den vergangenen Mittwoch zu ersten Warnstreiks aufgerufen. Die Beschäftigten der Autohäuser von Audi, BMW, Volkswagen, MAN sowie des Mercedes-Benz Stern Auto Centers waren …

Kurzmeldung

Gegen Verkauf

Ausgabe vom 7. Juni 2019

Der von der Lufthansa angekündigte Verkauf der Cateringtochter Lufthansa Service Gesellschaft (LSG) stößt bei ver.di auf scharfe Kritik und Widerstand. Aus diesem Grund hat ver.di zu Aktionen aufgerufen. So waren zum vergangenen Mittwoch Beschäftigte aus ganz Deutschland unter dem Motto „Wir …

Kurzmeldung

Löhne zu hoch

Ausgabe vom 7. Juni 2019

Nach einer Studie des Beratungsunternehmens EY (Ernst&Young) halten Investoren Deutschland aktuell für weniger attraktiv gegenüber dem vergangenen Jahr. Die Bosse halten die Löhne für zu hoch und stören sich an noch bestehenden Errungenschaften der Beschäftigten. Für Hubert Barth, …

Kurzmeldung

Weniger Windräder

Ausgabe vom 7. Juni 2019

Die Installation neuer Windräder ging in Deutschland im vergangenen Jahr um 43 Prozent zurück. Mit den Subventionen der deutschen Energiewende versprach die Branche der deutschen Windkraftindustrie noch vor Kurzem erhebliche Gewinne. Nun ist einer der ehemaligen Produzenten, die deutsche Senvion …

Kurzmeldung

Fahrraddemo in Hamburg

Ausgabe vom 7. Juni 2019

Für Dienstag, den 11. Juni, ruft die Lehrergewerkschaft GEW Hamburg zu einer Fahrraddemo auf. Die GEW fordert die gerechte Bezahlung der Grund- und Mittelstufenlehrkräfte in der Hansestadt. Bis 2003 gab es in Hamburg eine einheitliche Eingangsbesoldung von Grund- und Mittelstufenlehrkräften und …