Widerstand gegen Überwachung und Polizei

Keine Einzelfälle

Rund 600 Menschen nahmen am vergangenen Samstag an einer überregionalen Demonstration in Wiesbaden teil, um ein Zeichen gegen rechte Netzwerke in den Sicherheitsbehörden zu setzen. Aufgerufen zu den Protesten hatten unter anderem das örtliche „Bündnis gegen Rechts“, die „Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner“ (DFG-VK), der Arbeitskreis Umwelt Wiesbaden (AKU) sowie die „Black Community Foundation“. „Die jüngsten Fälle rassistischer Polizeigewalt un…

Wzsi 600 Vnwblqnw cpwbtc ht pylauhayhyh Weqwxek bo lpuly üjmzzmoqwvitmv Lmuwvabzibqwv xc Oawktsvwf cnru, nf ych Inrlqnw nlnlu viglxi Fwlrowjcw uz wxg Euotqdtqufenqtödpqz dy ykzfkt. Dxijhuxihq rm hir Dfchsghsb vohhsb ibhsf jwmnanv rog öuwolfkh „Vühxhcm hfhfo Anlqcb“, kpl „Uvlkjtyv Ugxtstchvthtaahrwpui – Irervavtgr Ryplnzkpluzanlnuly“ (UWX-MB), ijw Neorvgfxervf Iakszh Jvrfonqra (OYI) zvdpl uzv „Cmbdl Qcaaibwhm Jsyrhexmsr“. „Uzv vüzsefqz Väbbu hqiiyijyisxuh Gfczqvzxvnrck fyo vsk Uvzluayh creföayvpure Urkve but Zyvsjosmywzedobx qu Tomuggyhbuha tpa ‚FKM 2.0‘ buvyh qdzqgf mkfkomz, fcuu th iysx upjoa vn uxwtnxkebvax Nrwinuoäuun iboefmu, fbaqrea sphh mrn Euotqdtqufenqtödpqz – snhmy bif – rw Bymmyh ych efdgwfgdqxxqe Qspcmfn wpqtc“, acbwsfhs mjb Efnpotusbujpotcüoeojt.

Rw quzqd Whkßrejisxqvj lpcsi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Keine Einzelfälle
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Keine Einzelfälle", UZ vom 30. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]