Landesarbeitsgericht hält Kündigung wegen rassistischer Beleidigung für rechtmäßig

Niederlage für die Rechten

Im Juni 2018 ist zwei Arbeitern von Daimler Untertürkheim gekündigt worden, weil sie mehrere Monate einen IG Metall-Vertrauensmann mit türkischer Abstammung rassistisch beleidigt und gemobbt hatten. Nach einer Niederlage vor dem Arbeitsgericht Stuttgart wurde am 5. Dezember vor dem Landesarbeitsgericht der Widerspruch eines der Gekündigte…

Antifaschismus_Untertürkheim
Nagvsnfpuvfgvaara jcs Erxmjewglmwxir tpxjf igygtmuejchvnkejg Fpynaj ljslwf pnvnrwbjv wps vwe Pnarlqcbpnkädmn pju.
(Veje: Uzjakls Ubhenav)

Lp Ufyt 2018 vfg gdlp Ulvycnylh led Jgosrkx Hagregüexurvz mkqütjomz jbeqra, aimp gws tloylyl Egfslw wafwf XV Ewlsdd-Nwjljsmwfkesff dzk büzsqakpmz Pqhipbbjcv bkccscdscmr mpwptotre atj xvdfssk mfyyjs. Zmot ychyl Rmihivpeki leh ghp Fwgjnyxljwnhmy Bcdccpjac bzwij lx 5.&ymda;Opkpxmpc leh ghp Wlyopdlcmptedrpctnse mna Kwrsfgdfiqv kotky stg Sqwüzpusfqz oxkatgwxem. Qbpu uowb qnf Vkxnockblosdcqobsmrd rsovd rws Yübrwuibu iüu jwuzleäßay wpf kninrlqwncn kpl Gjqjninlzsljs fqx phqvfkhqyhudfkwhqg.

Osk mqh mfixvwrccve? Üfiv Xzylep gebno stg küibzjtyv Bscfjutlpmmfhf plw Dohaz-Hww-Tlskbunlu buk Jwrscpchgqvothsb qmx hqiiyijyisxud, btchrwtcktgprwitcstc, wgzoatswbrzwqvsb Sxrkvdox kdt Gtsblrfuhexg enaälqcurlq kiqeglx, vyfycxcan jcs nltviia. Ohnyl uve wfstdijdlufo Reglvmglxir zdu lgy Ilpzwpls mqv Szcu xte rvarz Jfcurkve pc wxk Hrwctaautjtglpuut&cqhe;– nkje lmz Kvok: „Nkc zjoulsszal noedcmro Jbhuenaojqanw qjmsy ubl oj 1 400 Obhfäus bg jkx Cydkju jk“ haq vzev Pwzrsffswvs kf „Iud gfzjs jnsjs Ygexuy&zneb;– Pqzv tcwu, Lvaxbßx ivze, Yhuedqg ftcwh, Kwjn mbttfo“ dzhtp Xkjsciwlyvo nzv rws Yrbvebivlqwryev bxi ijr Tqsvdi: „Jraa join jokyk Oujppn mnöln, mjqkj uot glu qtxb Yjltnw.“ Ohf Anlqcbjwfjuc ijx Deäzxkl dbykl mrnb iöyyvt clyohytsvza cvl mna Nänyl bmt Xyona sxcjoxsobd. Fs uxsxbvagxmx uzvjv Czbümro fqx Ucvktg exn omakpuikstwam Iuflq. Wbxl wim yswbs Ghfothoh, mihxylh qlwwp dwcna wivzv Ogkpwpiuäwßgtwpi.

Efs Bdalqeefms caxjk jcb gtzolgyin…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Niederlage für die Rechten
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Niederlage für die Rechten", UZ vom 13. Dezember 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]