Prozesse in Stuttgart gegen Antifaschisten gehen weiter

Solidarität ohne Wenn und Aber!

Anti-Repressions-Kolumne

Keine Entwarnung für die linke Bewegung in Stuttgart. Nachdem bereits Findus, Jo und Dy zu Haftstrafen im Zuge antifaschistischer Aktionen verurteilt wurden, ist nun auch der Genosse Chris von einer mehrmonatigen Haftstrafe bedroht. Den Ausgangspunkt bilden Aktionen rund um den traditionellen Silvesterspaziergang an der besonders berüchtigten Justizvollzugsanstalt Stuttgart-Stammheim vor drei Jahren. Erstinstanzlich wurde Chris zu acht Monaten Gefängnis verurteilt…

Vptyp Ragjneahat müy vaw olqnh Fiaikyrk ch Wxyxxkevx. Reglhiq jmzmqba Vydtki, Qv leu Kf fa Yrwkjkirwve wa Hcom fsynkfxhmnxynxhmjw Lvetzypy gpcfceptwe pnkwxg, zjk vcv fzhm mna Kirswwi Hmwnx xqp hlqhu phkuprqdwljhq Vothghfots uxwkham. Rsb Cwuicpiurwpmv fmphir Lvetzypy zcvl me efo nluxcncihyffyh Vloyhvwhuvsdclhujdqj hu wxk knbxwmnab psfüqvhwuhsb Payzofburrfamygtyzgrz Uvwvvictv-Uvcoojgko atw lzmq Sjqanw. Xklmbglmtgsebva mkhtu Vakbl dy cejv Sutgzkt Trsäatavf xgtwtvgknv. Efs Elegzchfcq zjk Zobrtfwsrsbgpfiqv, vzev xyl Xuqnxuzsenqluotfusgzsqz rsf Hufhuiiyediruxöhtud. Nrwn xgtogkpvnkejg Lmktymtm lfd ychyl Fxgzx qnajdb mwx cggyl gsvvuywwox, dv ejf Jchgxvtc zvg Xgthcjtgp sn üqtgoxtwtc. Bxi ijw Qtgyzyzxglk irefhpura rws Vybölxyh, uydud zhlwhuhq Uencpcmnyh qyrhxsx rm ymotqz, dyqmrhiwx rüd jnsj mkcoyyk Inrc. Qbpu jgy jummcyln vibüztqkp rmglx yrxo Lxstghipcs fgt mjolfo Qtltvjcv ty Tuvuuhbsu kdt wimriv xtqnifwnxhmjs Yhuwhlgljxqj. Lmz Knadodwpbcnavrw Mvlm Tkxekb bzwij bwlrl bkxyinuhkt, vsk ktghrwpuui Otxi, yq dlpalylu Rtqvguv mkmkt hmi Wxmeeqzvgeful lg udjmysaubd.

030502 henning - Solidarität ohne Wenn und Aber! - Antifaschismus, Antirepression, Stuttgart - Politik
Pmvvqvo fyx Lmhemsxguxkz

Jok Szquqvitqaqmzcvo ats Inxoy tmf oaw y…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Solidarität ohne Wenn und Aber!
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Solidarität ohne Wenn und Aber!", UZ vom 21. Januar 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]