deutscher Imperialismus

Zur Sonne, zur Freiheit: Westafrika kämpft um Souveränität. Niemand kann die Region aufhalten, schon gar nicht Annalena Baerbock. (Foto: Dr. Alexey Yakovlev / flickr / CC BY-SA 2.0 / Bearbeitung: UZ)
Baerbock besucht Senegal und Côte d’Ivoire, um den schwindenden deutschen Einfluss in Westafrika zu stärken. Senegals neue Regierung lehnt äußere Einmischung ab. Zuvor hatte die Bundeswehr erklärt, aus Niger abziehen zu müssen

Westafrikas Kampf um Souveränität

Mit Besuchen in Senegal und Côte d’Ivoire sucht Außenministerin Annalena Baerbock den schwindenden deutschen Einfluss in Westafrika zu stabilisieren. In Senegals Hauptstadt Dakar sprach Baerbock …

Weiterlesen

Ein gemeinsames Manöver der Seestreitkräfte Japans, der USA, Australiens und Kanadas. Solche Manöver möchte die Bundesregierung zukünftigt mit Japan durchführen. (Foto: 海上自衛隊 / Wikimedia Commons / CC BY 4.0)
Deutschland schließt sich ökonomisch und militärisch enger mit Japan zusammen – gegen China. Gemeinsame Manöver in Nordjapan nahe russischen Territoriums sind geplant. Tokio rüstet so massiv auf wie nie zuvor

Der Euro-Indo-Pazifik

Deutschland verbündet sich im Machtkampf gegen China wirtschaftlich enger mit Japan und intensiviert die gemeinsamen Kriegsübungen. Wie Bundeskanzler Olaf Scholz und Japans Ministerpräsident Fumio Kishida …

Weiterlesen

250202 BDI Schlagloch - BDI für staatliche Investitionsoffensive - deutscher Imperialismus - deutscher Imperialismus

Nur ein Symbol für den Verfall der Infrastruktur in Deutschland: das Schlagloch. (Foto: Christian Schnettelker / www.manoftaste.de)

Nur ein Symbol für den Verfall der Infrastruktur in Deutschland: das Schlagloch. (Foto: Christian Schnettelker / www.manoftaste.de)
Kapitalverband fordert 400 Milliarden Euro für den Standort Deutschland

BDI für staatliche Investitionsoffensive

Außer der CDU scheint niemand mehr die fiskalpolitischen Positionen des Bundesfinanzministers Christian Lindner zu teilen. Jetzt fordert auch der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ein …

Weiterlesen

460402 Kriegstuechtig - Bundesregierung treibt Deutschland weiter in den Krieg - deutscher Imperialismus - deutscher Imperialismus

Mit deutschen Waffen Russland angreifen: Die Bundesregierung eskaliert den Krieg in der Ukraine massiv. (Foto: © Bundeswehr/Jane Schmidt)

Mit deutschen Waffen Russland angreifen: Die Bundesregierung eskaliert den Krieg in der Ukraine massiv. (Foto: © Bundeswehr/Jane Schmidt)
Erklärung der DKP zum geplanten Einsatz deutscher Waffen gegen Ziele in Russland

Bundesregierung treibt Deutschland weiter in den Krieg

Die Entscheidung der Bundesregierung, dass der Einsatz deutscher Waffen nun auch gegen Ziele in Russland erlaubt wird, ist eine massive Eskalation. Die Gefahr, dass unser …

Weiterlesen

Ein paar dürfen noch bleiben: Bundeswehrsoldaten in Niger. (Foto: DirkBw / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0 Deed / Bearbeitung: UZ)
Nach geheimen Verhandlungen mit Übergangsregierung:

Bundeswehr bleibt in Niger

Die Bundeswehr darf ihren Lufttransportstützpunkt in Nigers Hauptstadt Niamey weiter nutzen – vorerst bis August. Einem Bericht von „Spiegel Online“ zufolge handele es sich um …

Weiterlesen

Hjalmar Schacht während seiner kurzen Internierung durch die Westalliierten 1945. Ende 1937 trat er als Wirtschaftsminister zurück, da er die Kriegsvorbereitung anders organisieren wollte. Nach 1945 half er bei der Rettung des deutschen Monopolkapitals. (Foto: Bundesarchiv, Bild 146-1984-040-26 / CC BY-SA 3.0 / Bearb.: UZ)
Die Rolle der Europäischen Union jenseits ihrer Selbstdarstellung

Reaktionär, imperialistisch, militaristisch, aggressiv

Am Anfang stand das Versprechen, ja die Verheißung, die Europäische Union (EU) werde den Kontinent vereinen und Frieden und sozialen Fortschritt bringen. Es wurde die …

Weiterlesen

2001 01 - Zu allem fähig - deutscher Imperialismus - deutscher Imperialismus

„Mit grimmiger Hingabe“ – Auf dem Soldatenfriedhof Arlington holte sich der Kriegsminister Inspiration für die eigene Politik. (Foto: picture alliance/dpa | Britta Pedersen)

„Mit grimmiger Hingabe“ – Auf dem Soldatenfriedhof Arlington holte sich der Kriegsminister Inspiration für die eigene Politik. (Foto: picture alliance/dpa | Britta Pedersen)
In Washington erlebte Pistorius seinen Kaiser-Wilhelm-Moment

Zu allem fähig

Historischer Abstand ist ein Luxus. Jahrzehntelang konnten die Nachgeborenen in Deutschland mit einer Mischung aus Unglaube, Entsetzen und peinlicher Berührung auf den Pathos vergangener Zeiten …

Weiterlesen

181001 Vietminh - Valmy im Dschungel - deutscher Imperialismus - deutscher Imperialismus

Nach dem Sieg über die französische Kolonialarmee hissen vietnamesische Soldaten ihre Fahne über deren Hauptquartier. (Foto: gemeinfrei)

Nach dem Sieg über die französische Kolonialarmee hissen vietnamesische Soldaten ihre Fahne über deren Hauptquartier. (Foto: gemeinfrei)
Am 8. Mai 1954 endete die Schlacht von Dien Bien Phu mit dem Sieg der Vietnamesischen Volksarmee

Valmy im Dschungel

In der mehr als 500-jährigen Geschichte antikolonialer Aufstände, Befreiungskriege und Revolutionen nehmen zwei militärische Auseinandersetzungen einen herausragenden Platz ein: die Schlacht von Dien Bien Phu …

Weiterlesen

160701 IGH - Heuchelei in Den Haag - deutscher Imperialismus - deutscher Imperialismus

Waffenlieferungen an Israel? Nur ein fadenscheiniger Beweis, behauptet Tania Freiin von Uslar-Gleichen, Beauftragte für Fragen des allgemeinen und besonderen Völkerrechts des Auswärtigen Amts vor dem IGH. Ihr Gesichtsausdruck legt nicht nah, dass sie ihrer eigene Argumentation glaubt. (Foto: © International Court of Justice 2017 – 2024 – All rights reserved.)

Waffenlieferungen an Israel? Nur ein fadenscheiniger Beweis, behauptet Tania Freiin von Uslar-Gleichen, Beauftragte für Fragen des allgemeinen und besonderen Völkerrechts des Auswärtigen Amts vor dem IGH. Ihr Gesichtsausdruck legt nicht nah, dass sie ihrer eigene Argumentation glaubt. (Foto: © International Court of Justice 2017 – 2024 – All rights reserved.)
Deutschland nimmt Stellung zum Vorwurf „Beihilfe zum Völkermord“

Heuchelei in Den Haag

Den Haag, Internationaler Gerichtshof (IGH), 9. April 2024: Anhörungstermin der von Nicaragua der Komplizenschaft am Völkermord in Gaza angeklagten Bundesrepublik Deutschland. Zwischen Beginn um 10.00 Uhr und …

Weiterlesen

140401 Buko1 - Für die Rechte der Jugend - deutscher Imperialismus - deutscher Imperialismus

Laut für den Frieden und klar an der Seite Palästinas: Die rund 150 Delegierten des SDAJ-Bundeskongresses. (Foto: Johannes Hör)

Laut für den Frieden und klar an der Seite Palästinas: Die rund 150 Delegierten des SDAJ-Bundeskongresses. (Foto: Johannes Hör)
SDAJ beschloss in Nürnberg programmatische Grundlage und wählte neuen Vorstand

Für die Rechte der Jugend

Am Osterwochenende trafen sich in Nürnberg rund 150 Delegierte der SDAJ zum 26. Bundeskongress des sozialistischen Jugendverbandes. Drei Tage diskutierten sie intensiv über eine neue …

Weiterlesen

120501 SDAJ Bundeskongress - Zeit der Diskussion, der Analyse und Beschlüsse - deutscher Imperialismus - deutscher Imperialismus

Die SDAJ auf der Liebknecht-Luxemburg-Demonstration in Berlin (Foto: Johannes Hör)

Die SDAJ auf der Liebknecht-Luxemburg-Demonstration in Berlin (Foto: Johannes Hör)
Auf dem 26. Bundeskongress stellt die SDAJ die Weichen für den Kampf der Jugend in Zeiten von Krieg und Krise

Zeit der Diskussion, der Analyse und Beschlüsse

Die Arbeiterjugend steht Kriegsgefahr, Militarisierung und Perspektivlosigkeit gegenüber. Auch wenn sich teils Widerstand in zunehmenden Protesten und kämpferischen Tarifrunden regt, herrscht bei Jugendlichen überwiegend Resignation …

Weiterlesen

Unsere Zeit