Philosophie

481001 landfill 6525291 - Historischer Materialismus und ökologische Krise - Philosophie - Philosophie

Arbeit in einem Recyclingunternehmen in Asien. Sechs Millionen Tonnen Plastikmüll wurden 2019 in Deutschland produziert. Die Hälfte davon landete zur „Verwertung“ in Müllverbrennungsanlagen, eine Million Tonnen wurde exportiert. Hauptempfängerland war Malaysia. (Foto: Mumtahina01 / pixabay)

Arbeit in einem Recyclingunternehmen in Asien. Sechs Millionen Tonnen Plastikmüll wurden 2019 in Deutschland produziert. Die Hälfte davon landete zur „Verwertung“ in Müllverbrennungsanlagen, eine Million Tonnen wurde exportiert. Hauptempfängerland war Malaysia. (Foto: Mumtahina01 / pixabay)
Steigende Ausbeutung der Natur und technischer Fortschritt gehen im Kapitalismus Hand in Hand

Historischer Materialismus und ökologische Krise

„Es mangelt nicht an ökologischen Katastrophenmeldungen und an Zukunftsszenarien, die den Zusammenbruch der Mensch-Natur-Beziehungen prognostizieren. Alle reden von Ökologie. Selbst stramme Verteidiger der Profitwirtschaft versuchen …

Weiterlesen

Mesut Bayraktar zeigt das revolutionäre Potenzial von Hegels Rechtsphilosophie auf

Spiegel der bürgerlichen Gesellschaft im Werden

Im Mai dieses Jahres erschien Mesut Bayraktars Untersuchung der Hegelschen „Philosophie des Rechts“ im PapyRossa Verlag. Der Autor ist Diplomjurist, Master of Arts, Redakteur der …

Weiterlesen

Hegel 06 - Einfach und schwierig zugleich, wie die Welt - Philosophie - Philosophie

Um die Dinge zu verstehen, muss man sie auch mal von der Seite anschauen. Auf das Spannungsverhältnis kommt es an.

Um die Dinge zu verstehen, muss man sie auch mal von der Seite anschauen. Auf das Spannungsverhältnis kommt es an.
Dem Philosophen Georg Wilhelm Friedrich Hegel zum 250. Geburtstag

Einfach und schwierig zugleich, wie die Welt

Vor Hegels Texten wird oft gewarnt. Zu kompliziert, sogar unbegreiflich sollen sie sein. Selbst Gelehrte, die Hegel verstanden zu haben meinen (und ihm entweder folgen …

Weiterlesen

291001al - Arbeit am neuen Weltalter - Philosophie - Philosophie

Georg Wilhelm Friedrich Hegel mit Studenten, Lithographie von Franz Kugler 1828.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel mit Studenten, Lithographie von Franz Kugler 1828.
Herr und Knecht in Hegels „Phänomenologie des Geistes“

Arbeit am neuen Weltalter

Sätze wie Hiebe in die Magengrube. „Alles Fixe hat in ihm gebebt“; „es hat die Furcht des Todes, des absoluten Herrn, empfunden“. Wer schreibt da …

Weiterlesen

Adornos bürgerlicher Kulturpessimismus drückte sich unter anderem in der Bewertung der Chorwerke Hanns Eislers aus, die eine „fragwürdige Mischung aus Abfällen innerbürgerlich überholter Stilformen“ von Männerchor bis „neuer“ Musik seien. (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-T0130-0016)

Adornos Bürgerlicher Kulturpessimismus Drückte Sich Unter Anderem In Der Bewertung Der Chorwerke Hanns Eislers Aus, Die Eine „fragwürdige Mischung Aus Abfällen Innerbürgerlich überholter Stilformen“ Von Männerchor Bis „neuer“ Musik Seien. (foto: Bundesarchiv, Bild 183 T0130 0016)

Adornos Bürgerlicher Kulturpessimismus Drückte Sich Unter Anderem In Der Bewertung Der Chorwerke Hanns Eislers Aus, Die Eine „fragwürdige Mischung Aus Abfällen Innerbürgerlich überholter Stilformen“ Von Männerchor Bis „neuer“ Musik Seien. (foto: Bundesarchiv, Bild 183 T0130 0016)
Zum 50. Todestag des Musiktheoretikers und Philosophen Theodor Wiesengrund Adorno

Halbe Dialektik

Im Juli 2019 veröffentlichte der Suhrkamp-Verlag den Text eines bisher nur als Tonaufnahme bekannten Vortrags, den der Musiktheoretiker und Philosoph Theodor Wiesengrund Adorno, der am …

Weiterlesen

Ha­ber­mas in sei­nem Ele­ment: Mit EU-Fah­ne über die Zi­vil­ge­sell­schaft re­fe­rie­rend an der Eöt­vös-Loránd-Uni­ver­si­tät in Bu­da­pest. (Foto: Európai Biz­ottság/Dudás Sz­abolcs / Li­zenz: CC BY 2.0)
Der Philosoph Jürgen Habermas wird am 18. Juni 90 Jahre alt

Dialektik der Vernebelung

Am 9. August 1990 sprach die Grünen-Politikerin und ehemalige Pastorin Antje Vollmer im Bonner Bundestag die sogenannten 68er und die Bundesrepublik heilig: „Die europäische Welt hat …

Weiterlesen