Sozialleistungen

„Die Armensuppe“ (Albert Anker, 1831 – 1910)

„die Armensuppe“ (albert Anker, 1831 – 1910)

Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher sind teilweise verfassungswidrig

Beschämendes Urteil

Auf dem „World Economic Forum“ in Davos im Jahr 2005 feierte Gerhard Schröder (SPD) die Maßnahmen seiner Regierung zur „Liberalisierung“ des deutschen Arbeitsmarktes noch mit …

WeiterlesenBeschämendes Urteil

Pfandsammler in unserer sozialen Republik sind kein Thema im Sozialbericht der Bundesregierung (Foto: Sascha Kohlmann)

Pfandsammler In Unserer Sozialen Republik Sind Kein Thema Im Sozialbericht Der Bundesregierung (foto: Sascha Kohlmann)

Bundesregierung legt Sozialbericht 2017 vor und wärmt die sozialpartnerschaftliche Brühe auf

Alles gut

Einige Stichproben Armutslöhne sind Armutszeugnis „In Deutschland hat die Beschäftigung zu niedrigen Löhnen in den vergangenen Jahren zugenommen. Insbesondere im Bereich einfacher Tätigkeiten waren die …

WeiterlesenAlles gut

Warenausgabe bei der Tafel in Bergedorf (Foto: Dagmar Schwelle)

Warenausgabe Bei Der Tafel In Bergedorf (foto: Dagmar Schwelle)

Armutskongress: Sozialverbände und Gewerkschaften fordern „mutig eingreifende Steuer- und Finanzpolitik“

Für eine Agenda des Sozialen

Informationen: www.armutskongress.de Mehr als 500 Menschen haben in der vergangenen Woche im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin am sogenannten Armutskongress teilgenommen. Der Kongress, der maßgeblich vom Paritätischen …

WeiterlesenFür eine Agenda des Sozialen

(Foto: r-mediabase.eu/Hans-Dieter Hey)

(foto: R Mediabase.eu/hans Dieter Hey)

Hartz IV: Sanktionen werden verschärft, um Betroffene in prekäre Jobs zu drängen

Aktionstag gegen „Rechtsvereinfachung“

Das Bündnis „AufRecht bestehen“ hat für den 10. März zu einem bundesweiten, dezentralen Aktionstag aufgerufen, um über die Folgen der geplanten „Rechtsvereinfachung“ bei Hartz IV aufzuklären. …

WeiterlesenAktionstag gegen „Rechtsvereinfachung“