Im Bild

Der „Freundeskreis Palast der Republik“ erinnert an den 30. Jahrestag der Schließung des Gebäudes

Einmaliges Volkshaus

Nach einer Bauzeit von weniger als 1.000 Tagen wurde am 23. April 1976 im Zentrum Berlins von Erich Honecker der „Palast der Republik“ (PdR) eröffnet. Am …

WeiterlesenEinmaliges Volkshaus

Direkt aus dem Ofen. Wenn das Brot verkauft wird, ist es noch heiß und wird zum Abkühlen ausgelegt (Foto: Karin Leukefeld)

Eine Reportage von Karin Leukefeld

Damaskus im September 2020

Es ist warm in Damaskus. Die Stromversorgung ist unregelmäßig. Es gibt kein Benzin, die Straßen um die staatlichen Tankstellen sind zu Parkplätzen geworden. Wenn die …

WeiterlesenDamaskus im September 2020

(Foto: Martina Lennartz)

Nach der Demo ist vor der Räumung

Auf Biegen und Brechen

Seit Wochen kampieren Umwelt-Aktivistinnen und Aktivisten im Dannenröder Forst und in umliegenden Wäldern. Nach dem Plan der schwarz-grünen Landesregierung in Hessen soll der Baumbestand einer …

WeiterlesenAuf Biegen und Brechen

In der DDR gab auch Widerstand gegen den schnellen Anschluss an die Bundesrepublik

Ausverkauft und verkohlt

Im sogenannten Wendeherbst 1989 ging es bei Protesten auf der Straße, aber auch bei Debatten, nicht wenigen der Beteiligten anfangs noch um eine „bessere, erneuerte …

WeiterlesenAusverkauft und verkohlt