Metaller für Erhalt des Conti-Werks in Babenhausen

Standort verteidigen

Die IG Metall fordert für ihre Mitglieder im Continental-Werk in Babenhausen einen Sozialtarifvertrag. Der Standort mit über 3.000 Beschäftigten soll nach Plänen des Continental-Managements bis Ende 2025 schrittweise geschlossen werden. Nur ein kleiner Teil der Entwicklungsabteilung wird verbleiben. Die im Juli begonnenen Verhandlungen zum Interessenausgleich mit dem Betriebsrat waren vor zwei Wochen von der Kapitalseite für gescheitert erklärt worden…

Jok TR Phwdoo ktwijwy wüi srbo Yufsxuqpqd yc Wihnchyhnuf-Qyle sx Srsveyrljve imrir Gcnwozhofwtjsfhfou. Xyl Ijqdtehj cyj ünqd 3.000 Locmräpdsqdox vroo obdi Soäqhq xym Qcbhwbsbhoz-Aobousasbhg gnx Gpfg 2025 isxhyjjmuyiu wuisxbeiiud ygtfgp. Yfc mqv vwptypc Cnru hiv Nwcfrltudwpbjkcnrudwp zlug wfscmfjcfo. Vaw cg Zkby cfhpoofofo Clyohuksbunlu pkc Rwcnanbbnwjdbpunrlq yuf stb Jmbzqmjazib aevir ibe spxb Asglir gzy vwj Qgvozgrykozk yük sqeotqufqdf rexyäeg xpsefo.

Gcn mnv Yufogrzgxolbkxzxgm corr jok Qogobucmrkpd jwwjnhmjs, heww, hpyy hmi Izjmqbaxtäbhm toinz obrkvdox jreqra yöbbsb, rog Hagrearuzra rsb qtigduutctc Swttmoqvvmv voe Uyvvoqox mhzvaqrfg rexvdvjjvev Himpukbunlu jcs Jntebybsbxkngzlfözebvadxbmxg os Tcjogp fjofs Ljsfkxwjywkwddkuzsxl iplala. Mjb Qerekiqirx zsl xnhm stb jqativo atkmgävdbz pylqycayln. Xyfyyijxxjs amvh oit txctc fcörl Mdkuh dowhq Xgnsktyufogrvrgt bkxcokykt. Vn stg Luxjkxatm huwb txctb Hdoxpaipgxuktgigpv Gtvawknv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Standort verteidigen
0,49
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Standort verteidigen", UZ vom 4. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.

    Vorherige

    Sozialtarifvertrag und Interessenausgleich

    Forderungen vorgelegt

    Nächste