Frauenrechte

2708 Bagram Air Field native serves with big heart helps Afghan children 120603 A ZU930 005 - In Gottes Namen, öffnen Sie die<br>Mädchenschulen!“ - Frauenrechte - Frauenrechte

Mädchenschulen werden unter den Taliban nicht wieder geöffnet. (Foto: Public Domain)

Mädchenschulen werden unter den Taliban nicht wieder geöffnet. (Foto: Public Domain)
Die widersprüchliche Frauenpolitik der Taliban

In Gottes Namen, öffnen Sie die
Mädchenschulen!“

Helmuth Hellge zum 100. Geburtstag Während über die Hälfte der afghanischen Bevölkerung am Rande des Existenzminimums vegetiert, beschäftigen sich die Taliban mit der Frage, wie …

Weiterlesen

091201 1 - Die neue Frauenbewegung - Frauenrechte - Frauenrechte

Die Blumenindustrie hat den Internationalen Frauentag schon seit Längerem für sich entdeckt: Schließlich verteilt Philipp Amthor rote Rosen in seinem Wahlkreis und die Bundeswehr braucht rosa Rosen, um fürs Sterben zu werben. (Screenshot: Twitter)

Die Blumenindustrie hat den Internationalen Frauentag schon seit Längerem für sich entdeckt: Schließlich verteilt Philipp Amthor rote Rosen in seinem Wahlkreis und die Bundeswehr braucht rosa Rosen, um fürs Sterben zu werben. (Screenshot: Twitter)
Warum Appelle nicht helfen und den Partner zu bestreiken keine Perspektive bietet

Die neue Frauenbewegung

Der internationale Frauenkampftag hat eine lange Tradition. Seit 1911 wird er von demokratischen Kräften weltweit, allen voran Kommunisten, begangen – ob illegal während des Ersten Weltkriegs …

Weiterlesen