Imperialismus

Dimitri Nowikow, Stellvertretender Vorsitzender des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation und Abgeordneter für die KPRF in der russischen Staatsduma (Foto: Martina Lennartz)

Dimitri Nowikow, Stellvertretender Vorsitzender des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation und Abgeordneter für die KPRF in der russischen Staatsduma (Foto: Martina Lennartz)
Destruktive Kräfte versuchten die gerechtfertigte Unzufriedenheit der Werktätigen Kasachstans zu nutzen

Vom berechtigten Protest zum Terror

In ganz Kasachstan ist es zu Massenprotestaktionen gekommen. In Almaty nahmen sie die Form blutiger Unruhen mit zahlreichen Opfern und Zerstörungen an. Der Ausbruch von …

Weiterlesen

Kundgebung auf Abstand – 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am vergangenen Wochenende zum Thälmann- Denkmal in Berlin. (Foto: Martina Lennartz)

Kundgebung auf Abstand – 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am vergangenen Wochenende zum Thälmann- Denkmal in Berlin. (Foto: Martina Lennartz)
Kundgebung zum Jahresauftakt in Berlin. Auszüge aus der Rede von Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP

Ungeimpfte sind nicht die Gegner

Rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am vergangenen Samstag zu einer Protestkundgebung der DKP vor dem Ernst-Thälmann-Denkmal in Berlin-Pankow. „Gegen Krieg, das Abwälzen der Krisenlasten …

Weiterlesen

Ula Richter: Rotes Fähnchen vor Gewitter, 2007, Harzöl auf Leinwand (Foto: ularichter.de)

Ula Richter: Rotes Fähnchen vor Gewitter, 2007, Harzöl auf Leinwand (Foto: ularichter.de)
Der Imperialismus fault und ist trotzdem stark. Kämpfen wir um seine Überwindung!

Auf ein Neues

Anfang 2022 – brandgefährlich zeigt der Imperialismus seine Fäulnis. Mitten in der Pandemie werden Krankenhäuser geschlossen. Tausende Tote gehen auf das Konto eines Gesundheitswesens, das dem …

Weiterlesen

Russlands Präsident Wladimir Putin im Gespräch mit US-Präsident Joseph Biden. (Foto: kremlin.ru)

Russlands Präsident Wladimir Putin im Gespräch mit US-Präsident Joseph Biden. (Foto: kremlin.ru)
Für Russland geht es in der Ukraine-Krise um existentielle Sicherheit

„Kein Schritt zurück!“

Zum Jahreswechsel marschierten tausende Faschisten, Nationalisten und Russenhasser mit Fackeln durch die Straßen Kiews. Die Ultrarechten feierten den Geburtstag von Stepan Bandera, Gründer der ­ukrainischen …

Weiterlesen

Die neue Kriegsministerin erzählt Bundeswehrsoldaten in Litauen die alte Leier: Der böse Russe sei der Aggressor. (Foto: Bundeswehr/Tom Twardy)

Die neue Kriegsministerin erzählt Bundeswehrsoldaten in Litauen die alte Leier: Der böse Russe sei der Aggressor. (Foto: Bundeswehr/Tom Twardy)
Bundesregierung setzt auf Eskalation und deutsche Soldaten in der Ukraine

Russland im Visier

Am 15. Dezember erhielt US-Unterstaatssekretärin Karen Donfried in Moskau einen Vertragsentwurf der russischen Regierung über Sicherheitsgarantien der USA und der NATO überreicht. Kernpunkt: Keine Osterweiterung der …

Weiterlesen

In Reih und Glied in den nächsten Krieg: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des EU-Gipfels. (Foto: Dati Bendo / EC - Audiovisual Service)

In Reih und Glied in den nächsten Krieg: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des EU-Gipfels. (Foto: Dati Bendo / EC - Audiovisual Service)
EU-Gipfel befasste sich mit verändertem Kräfteverhältnis in der Welt und dem Kriegskurs gegen Russland und Belarus

„Strategische Schrumpfung“ und Aggression

Mitten in einer Krisensituation versammelten sich am 16. Dezember die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Staaten – Selbstbezeichnung „Europäischer Rat“ – zu einem Routinegipfel in Brüssel. An ihm …

Weiterlesen

Russisch-indische Kooperation und Stopp der NATO-Osterweiterung

Russische diplomatische Offensive

Neben vielen anderen weisen vier Ereignisse in den letzten 14 Tagen auf die gewachsene Bedeutung der Russischen Föderation hin. Der überaus freundliche Empfang Wladimir Putins …

Weiterlesen

Bauernopfer im Kampf um globale Herrschaft

Die Migranten, das Gas und die Pipeline

Der freiheitlich-demokratische „Werte-Westen“ zeigt sich an der polnisch-belarussischen Grenze von seiner Schokoladenseite. Wasserwerfer bei eisigen Temperaturen, Sirenengeheul, Truppenaufmarsch, Panzer, Schüsse mit scharfer Munition über die …

Weiterlesen

Daran, dass in der Welt Kinder hungern, ist der „Wertewesten“ schuld. (Foto: Gemeinfrei)

Daran, dass in der Welt Kinder hungern, ist der „Wertewesten“ schuld. (Foto: Gemeinfrei)
Westliche Mächte tragen maßgeblich zur Unterernährung der Welt bei

Hunger wird gemacht

Wie der Donnerstag vergangener Woche offiziell vorgestellte Welthungerindex bestätigt, nimmt die Zahl der Menschen, die hungern müssen, weltweit zu. Demnach litten Ende 2020 „bis zu …

Weiterlesen

Die Nachbarschaftskonferenz des Irak fand ohne den direkten Nachbarn Syrien statt – dafür aber mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. (Foto: Royal Hashemite Court RHC)

Die Nachbarschaftskonferenz des Irak fand ohne den direkten Nachbarn Syrien statt – dafür aber mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. (Foto: Royal Hashemite Court RHC)
Nachbarschaftskonferenz des Irak hat stattgefunden

Regionale Vermittlung und imperialistisches Interesse

Ursprünglich hatte der Irak für Anfang August zu einer „Konferenz der Nachbarstaaten des Irak“ eingeladen, um regionale Spannungen auszugleichen, Probleme zu erörtern und einen Mechanismus …

Weiterlesen

Foltern im Namen der Menschenrechte: Skulptur von José Antonio Elvira zur Behandlung von Gefangenen in Guantánamo. (Foto: Zósimo /Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0)
Rechtfertigung für Völkerrechtsbruch und Alibi für Kriegshandlungen

Der Menschenrechtsimperialismus

Mit den Ausgaben der UZ vom 18. Juni (Uiguren) und 9. Juli (Einkreisungspolitik der NATO) haben wir bereits Themen zur Einordnung der weltpolitischen Ziele der imperialistischen Staaten, …

Weiterlesen

(Grafik: Männe Grüss)

(Grafik: Männe Grüss)
Gipfeltreffen in Brüssel und Cornwall verschärfen Aggression gegen Russland und China

NATO und G7 auf Kriegskurs

Am Montag endete der erste NATO-Gipfel unter Beteiligung des neuen US-Präsidenten Joseph Biden wie erwartet: Mit einer deutlich verschärften Positionierung gegen die Russische Föderation und …

Weiterlesen