Südeuropa

Impressionen von der Festa do Avante (Foto: Fernando Teixeira)

Impressionen Von Der Festa Do Avante (foto: Fernando Teixeira)

Die 40. Festa do Avante

Das Fest des portugiesischen Volkes

Avante! (Vorwärts!), ist die Zeitung der Portugiesischen Kommunistischen Partei (PCP), erstmals erschienen 1931. Seit der Nelkenrevolution 1974 erscheint die „Avante!“ wöchentlich. Als Jerónimo de Sousa, …

WeiterlesenDas Fest des portugiesischen Volkes

Wer braucht schon Mehrheiten? Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy kann auch ohne. (Foto: Partido Popular de Cantabria, www.flickr.com/photos/ppcantabria/CC BY-ND 2.0)

Wer Braucht Schon Mehrheiten? Der Spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy Kann Auch Ohne. (foto: Partido Popular De Cantabria, Www.flickr.com/photos/ppcantabria/cc By Nd 2.0)

Der spanische Ministerpräsident hat keine Mehrheit, regiert aber munter weiter

Wieder gescheitert

Mariano Rajoy, amtierender Präsident Spaniens, hat schon seit langer Zeit keine Mehrheit mehr im Parlament. Am Freitag letzter Woche stellte er zum wiederholten Male die …

WeiterlesenWieder gescheitert

„Das Lächeln eines Landes“ und ein Herz: Slogan und Symbol, mit dem „Unidos Podemos“ Wahlkampf macht. (Foto: Izquierda Unida)

„das Lächeln Eines Landes“ Und Ein Herz: Slogan Und Symbol, Mit Dem „unidos Podemos“ Wahlkampf Macht. (foto: Izquierda Unida)

Vor den Wahlen in Spanien: Podemos und Vereinigte Linke gewinnen Stimmen und geben Inhalte auf

Zusammen können wir mehr erreichen

Das linke Bündnis aus „Podemos“ und Vereinigter Linker (Izquierda Unida, IU) wird Umfragen zufolge bei den Parlamentswahlen am kommenden Sonntag zur zweitstärksten Kraft werden. Ob …

WeiterlesenZusammen können wir mehr erreichen

Hotspot Moria, Lesbos: Mit Stacheldraht umzäunt, Polizisten stehen Wache, berichete „Pro Asyl“ im November – „ein Ort der Schande“, sagte ein Mitarbeiter. (Foto: Martin Leveneur/flickr.com/CC BY-SA 2.0)

Hotspot Moria, Lesbos: Mit Stacheldraht Umzäunt, Polizisten Stehen Wache, Berichete „pro Asyl“ Im November – „ein Ort Der Schande“, Sagte Ein Mitarbeiter. (foto: Martin Leveneur/flickr.com/cc By Sa 2.0)

Die EU sperrt Flüchtlinge in chaotisch organisierte Internierungslager

Griechenland wird zur Falle

PAME sammelt für FlüchtlingeTagtäglich werden in Griechenland von Gewerkschaften, gesellschaftlichen Organisationen wie dem Frauenverband, dem Friedensrat oder der Studierendenfront, von den Volkskomitees in den Stadtteilen, …

WeiterlesenGriechenland wird zur Falle

Irgendeinen Wandel will er auch: Pedro Sánchez erhielt keine Mehrheit für seine geplante Koalition mit den Ciudadanos. (Foto: FSA-PSOE/flickr.com/CC BY-ND 2.0//www.flickr.com/photos/fsapsoe/22503434573)

Irgendeinen Wandel Will Er Auch: Pedro Sánchez Erhielt Keine Mehrheit Für Seine Geplante Koalition Mit Den Ciudadanos. (foto: Fsa Psoe/flickr.com/cc By Nd 2.0//www.flickr.com/photos/fsapsoe/22503434573)

Spanien: Kein „Rotes Bündnis“, Neuwahlen vor der Tür

Wandel kann vieles heißen

Pedro Sánchez, der Kandidat der spanischen Sozialdemokraten (PSOE) für das Amt des Ministerpräsidenten, erhielt im Parlament nicht genügend Stimmen, um eine Regierung zu bilden. Schuld …

WeiterlesenWandel kann vieles heißen

Der Festung Europa über die Schulter geschaut: Am Grenzübergang Gevgelija. (Foto: Dragan Tatic/Bundesministerium für Europa, Integration und Äusseres/wikimedia.org/CC BY 2.0/Arbeitsbesuch_Mazedonien_(20270358044)_(cropped).jpg)

Der Festung Europa über Die Schulter Geschaut: Am Grenzübergang Gevgelija. (foto: Dragan Tatic/bundesministerium Für Europa, Integration Und Äusseres/wikimedia.org/cc By 2.0/arbeitsbesuch Mazedonien (20270358044) (cropped).jpg)

Mazedoniens Flüchtlingspolitik hilft Brüssel – und der mazedonischen Regierung

Der Schlagstock der EU

Das krisengebeutelte Griechenland muss die 10 000 Flüchtlinge von der mazedonischen Grenze fortschaffen und menschenwürdig unterbringen. Das schallt nicht nur von Berlin und Brüssel her, …

WeiterlesenDer Schlagstock der EU

Podemos-Generalsekretär Pablo Iglesias (Foto: ahora madrid/flickr.com/CC BY-SA 2.0)

Podemos Generalsekretär Pablo Iglesias (foto: Ahora Madrid/flickr.com/cc By Sa 2.0)

Spanien: Linke Parteien verhandeln über Regierungskoalition

Wandel oder kleineres Übel?

Ob es in Spanien eine linke Regierungskoalition geben wird ist noch immer unklar. Podemos hat für die Verhandlungen mit der sozialdemokratischen PSOE ein Dokument für …

WeiterlesenWandel oder kleineres Übel?

Jahrzehnte im Panzerschrank, jetzt im Internet: Archiv über faschistische Verbrechen in Italien

Dokumente online

Jahrzehntelang hatten die Akten versteckt in einem Panzerschrank im Hauptquartier der italienischen Militärjustiz gelegen. 1994 waren sie gefunden worden – die Medien schrieben von „einem Aktenschrank …

WeiterlesenDokumente online

Warten auf den nächsten Einsatz, um Flüchtlinge an der Weiterreise zu hindern: Türkische Küstenwache auf der Insel Cunda/Alibey. (Foto: Bettina Ohnesorge)

Warten Auf Den Nächsten Einsatz, Um Flüchtlinge An Der Weiterreise Zu Hindern: Türkische Küstenwache Auf Der Insel Cunda/alibey. (foto: Bettina Ohnesorge)

Abschottung in der Ägäis: 600 Euro kostet ein Platz im Schlauchboot – 30 Euro ein Ticket für die Fähre

Zaun und Zollkontrolle

Die EU arbeitet mit Hochdruck daran, Flüchtlinge an der Einreise aus der Türkei nach Griechenland zu hindern. Ihre „Erfolge“ haben mörderische Auswirkungen: Allein im vergangenen …

WeiterlesenZaun und Zollkontrolle

Eine Woche vor der Enttäuschung: Kundgebung für das „Oxi“ beim Juli-Referendum. (Foto: Ggia/wikimedia.org/CC BY-SA 4.0)

Eine Woche Vor Der Enttäuschung: Kundgebung Für Das „oxi“ Beim Juli Referendum. (foto: Ggia/wikimedia.org/cc By Sa 4.0)

Ein Jahr Syriza-Regierung – für die Linke ein Grund ihr bisheriges Bild zu überdenken

Welche Kapitulation?

Vor einem Jahr, am 25. Januar 2015, gewann Syriza die griechischen Wahlen und bildete in Koalition mit der rechten Anel eine Regierung. Die Ergebnisse sind bekannt: …

WeiterlesenWelche Kapitulation?

IU: Gesellschaftsverändernde Kraft ist größer als das Wahlergebnis

Spaniens Regierungsbildung wird kompliziert

Zweieinhalb Wochen nach den Wahlen des 20. Dezember steht Spanien vor einer schwierigen Regierungsbildung. Der bisherige Regierungschef Mariano Rajoy von der konservativen Volkspartei (PP) plädierte am …

WeiterlesenSpaniens Regierungsbildung wird kompliziert